Partnersuche im Ausland

Vietnamesische Freundin finden

Frau aus Vietnam kennenlernen

Heiße vietnamesische Single-Frau

Ein vietnamesische Freundin zu finden: davon träumen viele Asiaten, Amerikaner und Europäer. Manche hoffen vergeblich, andere haben Erfolg. Die Mädels aus Vietnam weisen Vorzüge auf, die man bei Frauen außerhalb Asiens nicht so oft findet.

Neben der aufregenden Figur überzeugen die Frauen aus Hanoi, Ho Chi Minh Stadt, Hai Phong und aus deutschen Städten vor allem durch ihren Liebreiz und ein herzliches Wesen. Für Vietnamesinnen stellt das Ehegelübde sowie die Begriffe Liebe, Verbundenheit und Familie noch wichtige Größen dar.

Hier nun meine Ratschläge, wie auch Sie eine nette vietnamesische Ehepartnerin oder Freundin finden können.

 

Wie sind Vietnamesinnen im Alltag und beim Sex?
Die meisten Damen sind attraktive exotische Erscheinungen. Sie haben einen angenehm schlanken, gepflegten Körper mit einer sexy Ausstrahlung, welche auf viele Männer erregend wirkt.

Vietnamesinnen, Chinesinnen, Thais und Japanerinnen sind klein gebaut. Sie bezaubern ein Mannsbild mit ihrer graziösen asiatischen Anmut, mit schönen Gesichtskonturen, Mandelaugen, mit schönem schwarzem Haar und einem fast kindlichen Lächeln.

Das feminine Erscheinungsbild macht Vietnamesinnen zu erotischen Geschöpfen. Sie tragen meist weibliche Kleidung und ein wenig Schmuck. Sie schminken sich gern die Lippen. Nicht so übertrieben rot wie Polinnen und Russinnen es tun. Vietnamesinnen duften fast immer nach Parfum.

Was ebenfalls angenehm auffällt, ist das zurückhaltende Auftreten vietnamesischer Frauen. Sie sind ruhig, gelassen, sanftmütig und mitfühlend. Die Lady aus Vietnam kann zwischenzeitlich aber auch temperamentvoll werden, wenn sie gereizt wird. Sie zeigen sich nachgiebig, wenn es um schwierige Sachverhalte oder fundamentale Entscheidungen in der Beziehung geht.

Eheliche Treue gehört zu ihren Grundprinzipien. Solange die vietnamesische Freundin respektvoll behandelt wird, wird sie dem Mann eine verlässliche Partnerin bleiben. Seitensprünge entsprechen nicht ihrer defensiven Natur.

Diese Mentalität gefällt vielen Kerlen hierzulande – sehr sogar. Sie wollen keine dicke deutsche Frau mit Hängetitten und fettem Arsch. Mit verlotterten Klamotten und mit 1,73 m Körpergröße. Eine Power-Frau, die ihnen die Haare vom Kopf frisst und in der Beziehung das Kommando führt. Sie wollen auch keine hochgebildete Damen mit außerirdischen Ansprüchen.

Vietnamesische Frau im Badeanzug
Hier freundliche Frauen
aus Vietnam finden

 

Vietnamesinnen gelten allgemein als verträglich, häuslich, gepflegt, freundlich und um den Liebsten besorgt. Diese Eigenschaften hat ihnen die Mutter vorgelebt.

Allerdings sollte man diese Qualitäten seiner Freundin oder Frau nicht ausnutzen. Indem man sie Bier, Schnaps oder Zigaretten holen schickt. Oder indem man befiehlt: zieh mir mal die Schuhe aus, schalt den Fernseher an, zieh den Rock hoch, blas mir einen, koch mir doch mal schnell Pfannkuchen oder ein Wiener Schnitzel.

Rücksichtsloses, machoartiges und frauenfeindliches Verhalten wird selbst von engelsgeduldigen Vietnamesinnen mit einer baldigen Trennung bestraft. Legen Sie sich eine Haushälterin, ein Putzmädchen und eine Nutte zu, wenn Sie permanent bedient werden wollen.

Im Bett sind vietnamesische Frauen hingebungsvolle Geliebte mit einer leichten Tendenz zum passiven Geschlechtsverkehr. Allerdings kann der deutsche Mann ein Fass aufmachen, wenn er es versteht, den Körper und die erogenen Zonen der Freundin mit viel Liebe und Zungenfertigkeit zu erregen. Mit etwas Glück ist die Kleine in der asiatischen Liebeskunst so bewandert, dass er in Sachen Sex, Ekstase und Sinnesfreuden noch einiges dazulernen kann.

 

Vietnamesische Freundin online finden
Bei einer deutschen oder bei internationalen Kontaktbörsen sind immer viele ledige Vietnamesinnen auf der Suche nach einem vernünftigen Mann oder nach einem Freund. Ich denke dabei vor allem an die Singlebörsen VietnamCupid oder an AsianDating.com.

Auf beiden Portalen sind zig-Tausende Asiatinnen angemeldet. Frauen, die in Vietnam, Thailand, China oder Kambodscha leben. Aber auch solche, die über ganz Europa verstreut sind. Den Löwenanteil machen dabei vietnamesische Mädels in Deutschland und in den USA aus.

Die Chance, bei VietnamCupid oder AsianDating seine große Liebe aus Asien zu finden, stehen anhand der großen Teilnehmerzahlen recht gut. Nachdem man eine Anzeige erstellt hat – mit mehreren Fotos und Personenangaben – kann die Partnersuche in Asien beginnen.

Man sieht sich die Frauen an, checkt ihren Beziehungsstatus, den Wohnort und die Sprachkenntnisse. Und schon kann man eine Mail losschicken. Auf diese Art und Weise haben sich schon tausende Paare gefunden. Kontaktbörsen sind sehr viel billiger als eine Partnervermittlung für Asien.

Bei VietnamCuipid und AsianDating.com besteht die Möglichkeit zum Kennenlernen vietnamesischer Singles im Live-Chat. Im Gespräch hört man die Stimme, kann das Gesicht der vietnamesischen Freundin beobachten, miteinander scherzen und lachen. Sobald man sicher ist, einen geeigneten Schatz gefunden zu haben, kann man gemeinsam über ein Treffen nachdenken.

Manche deutsche Männer stehen auf Sexkontakte zu asiatischen Frauen. Auf Internet-Plattformen, mit Skype oder WhatsApp bereiten sie das Feld vor, um beim Urlaub in Thailand, Vietnam oder auf den Philippinen willige Sex-Begleiterinnen zu haben.

Diese Art von Partnersuche möchte ich hier ausklammern. In diesem Artikel geht es darum, eine nette vietnamesische Freundin für sich zu gewinnen. Mit der Option, zusammenzuziehen oder zu heiraten.

Immer wieder wird der Vorwurf erhoben, asiatische Frauen seien darauf aus, ein Leben im Wohlstand zu führen. Nur deshalb wollen sie mit einem deutschen Mann zusammen leben und ihn ehelichen.

Hier und da mag das zutreffen. Wer längere Zeit auf deutschen Singlebörsen unterwegs war, weiß allerdings, dass das Streben nach einem Leben in besseren Verhältnisse auch auf viele deutsche Damen zutrifft. Sie würden es niemals zugeben, dass sie über einen wohlhabenden Mann ihre Schäfchen ins Trockene bringen wollen.

Viele deutsche Single-Frauen suchen einen gut betuchten Kerl. Einen Anwalt, Ingenieur, Arzt, leitenden Angestellten oder Hochschullehrer. Diese Männer-Berufe haben leichtes Spiel bei der Partnersuche. Andere Männer gehen leer aus. Es muss also niemand erzählen, nur Asiatinnen oder die Damen aus Osteuropa seien geldgeile Männerjäger.

 

Philippinische Freundin finden:
Vorteile der Ehe mit einer hübschen Filipina

 

Vietnam-Frauen in Deutschland ausmachen
Die direkteste Art, einen attraktiven vietnamesischen Schatz zu finden, ist sie Suche in deutschen Städten. Traditionell leben schon seit dem Kalten Krieg in Ostdeutschland viele Vietnamesen. Vietnam, die DDR und die UdSSR waren Bruderstaaten mit dem Ziel, die proletarische Weltrevolution zu verbreiten.

Seit dieser Zeit leben ca. 100.000 Nachkommen der damaligen Einwohner in Berlin, Leipzig, Dresden, Erfurt und Magdeburg. Nach der Wende sind viele vietnamesische Frauen aber auch in den Westen übergesiedelt: nach Frankfurt, Essen, Koblenz, Oberhausen, Mainz oder Düsseldorf. Auch dort sind viele vietnamesische Mädels zu Hause.

Wo genau muss man suchen, um eine Single-Frau aus Vietnam zu finden und anzusprechen? Große Städte sind voll von asiatischen Lebensmittel-Geschäften. Und vor allem von Restaurants, in denen chinesisches, thailändisches und vietnamesisches Essen zubereitet wird. Das wäre ein guter Ansatzpunkt, um eine Vietnamesin zu finden und sich mit ihr zu unterhalten.

Sollte sich das als schwierig erweisen, fragt man die Bedienung oder den Restaurant-Besitzer, ob er eine nette Asiatin kennt, die gern mit einem Deutschen befreundet wäre. Diese Vorgehensweise erfordert nicht besonders viel Mut.

Aber auch das Ansprechen einer Vietnamesin auf dem Marktplatz, im Park, im Fitnesscenter oder im Club sollte machbar sein. Dabei findet der Bursche gleich heraus, ob man auf der gleichen Wellenlänge liegt. Und ob eine erotische Anziehungskraft gegeben ist.

Vielleicht wird man beim Flirten mit der Asiatin feststellen, dass es gar nicht so wichtig ist, ob das Mädchen eine Vietnamesin, eine Thai-Frau, eine Filipina, eine Chinesin oder eine Japanerin ist. Die Unterschiede zwischen den asiatischen Mentalitäten sind nicht riesengroß. Vielleicht so wie bei Deutschen, Österreichern und Engländern. Zur Freundin taugen sie allemal. Denn sie sind nett, bescheiden und unterhaltsam.

Man kann eine vietnamesische Freundin finden und erobern, wenn man einen Kurs oder eine Sportart aufsucht, wo es typisch asiatisch zugeht. Zum Beispiel beim Kickboxen, Judo, Karate, Chi Gong, Thai Chi oder bei der Zen-Meditation. Zu Beginn erkundigt man sich beiläufig, ob hier im Kurs auch asiatische Frauen teilnehmen. Allerdings dürfte die Auswahl an Unverheirateten vielleicht bescheiden ausfallen.

Eine andere Art der Partnersuche nach vietnamesischen Singles zielt dahin, dass man Kontakte im Bekanntenkreis nutzt. Genauso wie man über solche Beziehungen eine Partnerin von den Philippinen, aus Brasilien oder aus Thailand finden kann, ist es möglich, eine Brücke zu schlagen zu einer hübschen Vietnamesin.

Dazu ist es nötig, dass man vietnamesische Paare zum Beispiel auf einer Geburtstagsparty trifft, mit ihnen spricht, ihnen sympathisch wird. Und zuletzt höflich fragt, ob sie eine ledige vietnamesische Single-Frau kennen. Eine die am besten in Deutschland wohnt. Die noch keinen Mann gefunden hat oder geschieden ist.

Danach werden diese Leute, welche quasi als Partnervermittler fungieren könnten, sich Gedanken machen, ob sie tatsächlich eine unverheiratete Frau vietnamesischen Ursprungs kennen. Sie werden die Dame anrufen und sie fragen, ob sie den Mann treffen möchte, der ganz offensichtlich ein Herz für zierliche Asiatinnen hat.

Diese Vorgehensweise hat gegenüber Online-Kontakten einige Vorteile und Nachteile. Auf der einen Seite kann man relativ sicher sein, eine seriöse Kandidatin kennenzulernen. Eine, die wirklich Liebe und eine feste Beziehung sucht.

Auf der anderen Seite ist es aber eben nur eine einzige Frau. Wenn sie nicht gefällt, muss man mit seiner Suche nach einer vietnamesischen Freundin wieder von vorn anfangen.

Beim Online-Dating auf einer asiatischen Singleseite oder bei einer inländischen Partnervermittlung wie Parship oder eDarling hingegen hat man viele Asiatinnen zur Auswahl. Man kann nach gewissen Eigenschaften (Alter, Aussehen, Herzlichkeit, Freizeitverhalten) die passendsten aussieben und anschreiben.

 

Liebes-Urlaub in Vietnam
Vietnam gilt neben Thailand, Indien, China, Kambodscha und Indonesien als eins der interessantesten Reiseziele in Asien. Daher ist es gar nicht so selten, dass ein deutscher Mann dorthin fliegt, um sich die Sehenswürdigkeiten des Landes anzuschauen: die Halong-Bucht, das quirlige Saigon, die Hauptstadt Hanoi oder die Bergwelt im Norden Vietnams.

Doch wie soll man nebenbei noch eine vietnamesische Freundin finden? Und: macht diese Partnersuche überhaupt einen Sinn?

Die Frage muss ich mit Jein beantworten. Am einfachsten ist es, wenn man beabsichtigt nach Vietnam umzuziehen. Der deutsche Gesetzgeber hat der Auswanderung vietnamesischer Mädchen wegen des Verdachts auf Frauenhandel nämlich einen Riegel vorgeschoben. Für den Verliebten wird es nicht ganz einfach sein, diese bürokratischen Hürden zu überwinden und seine Freundin nach Deutschland zu holen.

In solchen Fällen hilft ein überzeugendes Vorstellungsgespräch bei der deutschen Botschaft in Vietnam. Man muss stichhaltig argumentieren, dass man diese Frau einmalig findet und innig liebt. Und mit ihr eine Familie gründen möchte. Dann kann sie nach Deutschland kommen. Dennoch ist das Online-Dating und das Kennenlernen einer vietnamesischen Schönheit hierzulande der weitaus leichtere Weg zu einer festen Beziehung.

Beim Flirten in der ostasiatischen Heimat sind Vietnamesen zumindest im öffentlichen Leben zurückhaltend. Wer seine künftige Freundin küssen möchte, sollte das im Hotelzimmer tun. Oder spät abends auf einer durch Hecken geschützten Parkbank.

Es versteht sich von selbst, dass man im Vietnam-Urlaub seinem fernöstlichen Schatz ein kleines Präsent mitbringt oder vor Ort kauft. Das zeugt von Aufmerksamkeit und Wertschätzung. Umso leichter wird es dem Mädchen fallen, ihr Herz zu öffnen und ihm Liebe zu geben.

An Sex sollte man in dieser Phase noch nicht denken. Die meisten Vietnamesinnen brauchen in ihrer unschuldigen Art etwas Zeit, um sich an den Gedanken zu gewöhnen, sich einem Mann nackt hinzugeben.

Fazit: ein Vietnam-Urlaub ist bedingt geeignet, um eine vietnamesische Freundin oder Frau zu finden. Viel aussichtsreicher ist die Partnersuche in Deutschland. Vorausgesetzt: die junge Dame hat einen deutschen Pass oder eine Aufenthaltsgenehmigung. Dann steht dem Glück mit einer lieben Asiatin nichts mehr im Weg.

 

Was erwartet die vietnamesische Frau vom Mann?
Unabhängig davon, ob Sie die Freundin aus Vietnam mitbringen, im Internet oder in einer Disco kennenlernen: sie erwartet, dass der Partner sie in ihre Obhut nimmt, ihr ein Heim gibt. Und ein Leben in finanzieller Stabilität. Das ist ein wichtiger Gesichtspunkt, wenn man eine Vietnamesin heiraten möchte.

Für ihren Beschützer wird sich das asiatische Mädchen immer schön sexy zurecht machen. Und ihm ein angenehmes Liebesleben bieten. Im Bett sind Frauen aus Asien nicht ganz so anspruchsvoll wie deutsche.

Aber auch im Schlafzimmer kann es nicht schaden, sich fantasievolle Sex-Spiele einfallen zu lassen, um die Vietnamesin zur vollen Zufriedenheit zu poppen. Betteln um Sex ist bei asiatischen Frauen meist nicht nötig. Es sei denn, der Kerl verhält sich grob wie ein rücksichtsloser Egoist.

Erotik ist wichtig in einer Beziehung mit einer Prinzessin aus Asien. Vor allem dann, wenn sie unter 40 ist und in der Blütezeit der weiblichen Libido steht. Aber man sollte den Sex auch nicht überbewerten. Was nutzt es, der vietnamesischen Freundin jede Nacht alle möglichen Schreie abzuringen, wenn der tägliche Umgang miteinander sie nicht zufriedenstellt?

Das Glück in der Familie geht auch der Asiatin über alles. Sie mag ordentliche, sichere Männer mit positiven Stimmungslage und einem guten Herz. Typen, die wenig streiten, nicht fremdgehen und Alkohol nur in Maßen konsumieren.

Die vietnamesische Partnerin wird zufrieden sein, wenn man sie jeden Abend für eine Stunde liebevoll in den Arm nimmt und sie küsst. Der Sex mit einer Vietnamesin ist dann eine nette Zugabe.

Bildquelle:
© Markus Gössing / Fotolia.com. #1473664
© Piotr Stryjewski / 123RF.com Nr. 9693805