Preisvergleich Singlebörsen 2018

Kosten-Überblick bei Singlebörsen

Wozu braucht man eine Preisvergleich-Tabelle über Singlebörsen?
Niemand, der online auf Partnersuche geht oder sich nach Unterhaltung sehnt,
hat Geld zu verschenken. Mein Artikel vergleicht die Preise
der größten deutschen Partnervermittlungen, Kontaktbörsen und Sextreff-Anbieter.

Dieser Preisvergleich der Singlebörsen wurde durchgeführt Anfang Februar 2018.
Jedes Portal hat seine eigene Strategie.
So liegen die Kosten zur Sommerzeit meist etwas niedriger als im Winter.
Wie sich die Gebühren nach Erstellen dieses Preisvergleiches entwickeln,
kann niemand voraussagen. Von daher besteht keine Kostengarantie.

Wenn Sie sich zur kostenlosen Anmeldung bei Parship, Bildkontakte
oder bei einem Erotikportal entschließen, erfahren Sie in aller Regel
die aktuellen Kosten just in dem Moment, wo Sie einen realen Kontakt
zu anderen Usern aufnehmen wollen.

Um das geeignete Portal für Ihre Bedürfnisse zu finden,
spielen jedoch noch andere Faktoren als die Anmeldegebühr eine Rolle.
Parallel zum Preisvergleich sollte man sich in der Tabelle die Testberichte
über die Singlebörsen durchlesen. Die sind anklickbar.

Dort erfahren Sie, mehr über die Zahl der Mitglieder, den Anmeldeprozess,
die Kosten, die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme und die Erfolgschancen.

Hier mein Preisvergleich der beliebtesten deutschen Singlebörsen Anfang 2018:

 

Zur Singlebörse:
Kostenlos probieren
Test-
Berichte
1
Monat
3
Monate
6
Monate
12
Monate
24
Monate
Partnerbörsen
Partnersuche
PARSHIP.de - Das OriginalInfos
Parship
69,90 €54,90 €34,90 €
Niveauvolle Singles bei ElitePartnerElite
Partner
79,90 €58,90 €39,90 €
Erfolgreiche Partnersuche mit eDarlingeDarling
Infos
63,90 €49,90 €29,90 €
Partnersuche mit ausgereiftem Matching-SystemHeart-
booker
49,90 €29,90 €19,90 €
Freundschaften und enge Kontakte bei GleichklangGleichklang
Infos
7,42 € 5,80 €
Partnersuche für gleichgeschlechtliche LiebeGay
Parship
79,90 €54,90 €34,90 €
Flirt-
Singlebörsen
Test-Infos:1 Mon3 Mon6 Mon12 Mon24 Mon
LoveScout24 - Deutschlands Partnerportal Nr. 1LoveScout
Infos
39,99 €29,99 €24,99 €19,99 €

Singles kennenlernen bei Dating Cafe
Dating
Cafe
24,90 €18,90 €14,90 €9,90 €
Bildkontakte14,90 €9,97 €8,32 €
NEU.DE - Hier fängt es an!Neu.de
Infos
39,99 €29,99 €24,99 €19,99 €
Wunderschöne Blondinen bei eDateseDates
Infos
2,90 € für
2 Wochen
76,00 €
Kontaktanzeigen fuer Singles, Partnersuche und Dating bei IN-ist-DRIN.deInistdrin.de33,00 €24,83 €16,58 €
Millionaermatch.com - die beste online Datingwebseite für reiche und schöne SinglesMillionär-
treff
56,17 €36,11 €28,08 €
Kostenlose Singlebörse für NorddeutschlandFischkopf9,99 €8,99 €7,49 €6,25 €
Singletreffen.de - Partnersuche Flirten verliebenSingletreffen10,00 €9,00 €8,00 €
Weltweit flirten und Kontakte schließen mit BadooBadoo8,49 €6,66 €4,99 €
Jappy-Flit-CommunityJappy0,00 €0,00 €0,00 €
lablue Chat und PartnersucheLablue0,00 €0,00 €0,00 €
Spezial-
Singlebörsen
Test-Infos:1 Mon3 Mon6 Mon12 Mon24 Mon
mollipartner.deMollipartner
Infos
19,90 €16,63 €14,98 €11,66 €9,58 €
Partnersuche für übergewichtige SinglesRubensfan4,95 €
10 Tage
3,32 €2,08 €
Online-Treff für reife Menschen50plus-treff29,95 €24,95 €19,95 €14,95 €
Online-Portal für Singles mit erheblicher AltersdifferenzAltersvorsprung30,00 €12,00 €8,00 €
Spaß an Unterhaltung und Partnersuche für SeniorenLebensfreude
50.de
19,90 €13,30 €10,90 €8,90 €
Internationale
Singlebörsen
Test-Infos:1 Mon3 Mon6 Mon12 Mon24 Mon
Partnersuche Russische FrauenRussische
Singles
29,99 €19,99 €10,00 €
Polnische Frauen zum Heiraten findenPolish
Harmony
75,00 €48,33 €28,66 €18,33 €
Liebenswerte Philippinen bei FilipinoCupid treffenPhilippinen
Frauen
29,99 €19,99 €10,00 €
Ausländische Frauen übers Internet anschreiben bei InterkontaktInterkontakt35,00 €26,67 €16,67 €12,50 €
Sexy Brasilianerin zum VernaschenBrazil
Cupid
29,99 €19,99 €10,00 €
Ukrainische Ehefrau findenUkraine
Date
29,99 €19,99 €10,00 €
Erotik-
Portale
Test-Infos:1 Mon3 Mon6 Mon12 Mon24 Mon
Halbnackte Leute beim Vorspiel zum SexSecret.deKein
Abo
Sondern
Credits
Siehe
Unten
Mann und Fau beim SextreffenFirst Casual39,99 €29,99 €19,99 €
Frau in Unterwäsche macht Mann heißC-Date 39,90 €29,90 €19,90 €
Erotikabenteuer gesucht? Dann kommen sie zu LOVEPOINT.deLovepoint33,00 €21,50 €12,40 €
Sexy Frauen bumsenMeet2Cheat39,90 €29,90 €19,90 €
Sex mit sinnlichen FrauenFirst Affair39,99 €19,99 €16,99 €12,99 €
Seitensprung-Kandidaten bei Victoria MilanVictoria
Milan
39,99 €29,99 €19,99 €
Erotikpartner bei Wulewu.deWulewu49,00 €39,00 €29,00 €19,00 €
Erotikische Kontakte findenSexymausKein
Abo
Sondern
Coins
Siehe
unten

 

Welche Portale sind ohne Wenn und Aber kostenlos?
Jappy und Lablue können von sparsamen Männern und Frauen, welche für die
Online-Kommunikation kein Geld ausgeben, umsonst genutzt werden.
Das bedeutet aber nicht: das sind die Guten und die anderen die Bösen.

Kostenlose Singlebörsen finanzieren ihr Dasein nicht durch Mitgliederbeiträge,
sondern durch Werbeanzeigen auf ihren Webseite.
Außerdem kommt kostenlos nicht von ganz ungefähr.
Bei den meisten Gratis-Singlebörsen sind weit weniger Singles
auf der Suche als bei den Top-Portalen.

Neben Jappy und Lablue gibt es eine ganze Reihe von Kontaktbörsen,
die für Frauen grundsätzlich kostenfrei sind. In der Tabelle wird das nicht sichtbar,
da nur ein begrenzter Textraum zur Verfügung steht.

Die Damen können auf folgenden Portalen kostenlos auf Partnersuche gehen:
Bei der Singlebörse in-ist-drin.de, bei Meet your Passion,
Singletreffen.de und Altersvorsprung.de.

Ebenfalls kostenlos für Frauen sind die Sex- und Seitensprung-Anbieter C-Date,
Lovepoint, Meet2Cheat, First Casual, Victoria Milan.
Sowie First Affair, Wulewu und Secrets of Love.

 

Ergänzungen zu meinem Preisvergleich
Die Tabelle oben bietet einen schnellen Überblick über die Kosten,
die bei der Partnersuche im Internet anfallen.
Allerdings kann eine solche Tabelle aus Platzmangel keine speziellen Details
berücksichtigen. Daher gebe ich Ihnen hier noch einige Tipps mit:

Bei den meisten Top-Singlebörsen müssen Singles für die Kommunikation
ein Abo abschließen. Es gibt aber auch ganz wenige Portale,
bei denen das nicht der Fall ist:

Badoo, der Sexkontakte-Anbieter Secret.de, Lablue.de und Sexymaus.com
verlangen nur für bestimmte Aktionen Geld. Nicht aber für eine bestellte Laufzeit.

Bitte lesen Sie sich diese 4 Sonderfälle durch,
auf die ich in der Preistabelle mit „siehe unten“ hingewiesen habe.

Badoo
An und für sich können Sie auf der internationalen Flirt-Community Badoo
bequem mit einem kostenlosen Account chatten.
Wer mehr als nur die Grundfunktionen von Badoo wahrnehmen möchte,
kann das mit dem Preismodell „Super Powers“ tun.

Dabei zahlt man rund 5 Euro im Monat. Hat aber – im Gegensatz zu den
nicht zahlenden Mitgliedern – verbesserte Kontaktchancen:
zu Menschen aus der Region und aus aller Welt.

Secret.de
Nochmal ganz anders läuft die Sache beim Sex- und Erotik-Anbieter Secret ab.
Dort müssen Sie keinen Abo-Vertrag eingehen.
Sondern Sie kaufen ein Creditpaket, um Frauen oder Männer
für ein Sextreffen zu finden.

Je größer das Paket, desto günstiger die Preise pro Nachricht,
die Sie verschicken dürfen. Wenn Sie 2.500 Credits auf einen Schlag erwerben,
kostet eine einzige Nachricht umgerechnet 2,30 Euro.
Wenn Sie sich zu 10.000 Credits entschließen,
zahlen Sie genau die Hälfte pro Kontaktaufnahme.

PolishHarmony
gehört wie RussianCupid, Interkontakt und InterFriendship zu den international
erfolgreichsten Partnerbörsen. PolishHarmony ist eine ideale Plattform für Männer,
die eine Frau aus Polen oder eine „deutsche“ Polin suchen.

Alternativ zu den üblichen Laufzeiten bietet die Singlebörse ein Prepaid-System an.
Dabei investiert man in Harmony-Points.

50 Points kosten zur Zeit dieses Singlebörsen-Preisvergleichs 49 Euro.
75 Points bekommt man für 59 Euro.
Dieses Guthaben kann nach Belieben aufgebraucht werden.
Auch noch 1 Jahr später. Man ist an keine Abo-Zeit gebunden.

Sexymaus.com
Hier läuft das Spiel mit den Zahlen so ähnlich wie bei Secret.de.
Statt Credits erwerben Sie bei Sexymaus Coins.
Das ist aber gehopst wie gehickelt.

Je nachdem wie viel Geld ein erotikbegeisterter User für die Suche
nach sexinteressierten Leuten ausgibt, fallen die Preise pro Kontaktmail
billiger oder teurer aus. Eine Mitteilung kostet bei Sexymaus 6 Coins.

 

Singlebörsen-Tests
Beschreibungsseiten und Erfahrungsberichte über Partnervermittlungen
und andere Kontaktseiten gibt es im Internet zu Hauf.
Soll man sich auf solche Bewertungen verlassen?
Oder doch lieber auf die Ergebnisse eines renommierten Prüfers
wie Stiftung Warentest vertrauen?

Ich denke: eine Kombination aus beidem wäre vielleicht optimal.
Stiftung Warentest ist sicher ein verlässlicher Partner, wenn es darum geht,
alle möglichen Dinge auf Herz und Nieren zu untersuchen.
Allerdings testet dieses Institut nur zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Die Singlebörsen-Vergleich im Internet hingegen tun praktisch nichts anderes
als immer wieder zu testen. Sie liegen ständig auf der Lauter nach Neuerungen,
Schwachpunkten und Stärken der Datingseiten und Dating-Apps.

Natürlich nicht ganz uneigennützig. Mit Single-nahen Werbeeinblendungen
z.B. Sky-Fernsehen, Handy-Anbieter, Amazon oder Singlereisen
kann man durchaus ein kleines Taschengeld verdienen.

 

Untersuchung durch Stiftung Warentest
Ich habe recherchiert, was die Unbestechlichen aus Berlin
über Singlebörsen herausgefunden haben.
Neben einfachen Preisvergleichen und Dating-Testberichten beauftragte
das Institut angestellte Testpersonen.
Die sollten sich bei den bekanntesten Singlebörsen anmelden.
Um in Erfahrung zu bringen, was Sache ist.

Es würde zu weit führen, hier alle Detail-Ergebnisse der Tester zu erläutern.
Daher möchte ich mich – kurz gefasst – auf die 5 Singlebörsen beschränken,
welche am besten abschnitten. Ich denke: das dürfte ganz in Ihrem Sinne sein.

Gold geht an LoveScout24
Die besten Testergebnisse liefert die Singlebörse LoveScout mit der Note 1,8.
Diese Bewertung kommt zustande, obwohl das Flirtportal
beim Datenschutz nur Mittelmaß darstellt.

Beeindruckt war Stiftung Warentest von den vorbildlichen Suchmöglichkeiten.
Und von der Vielfalt der in der Profilgestaltung.
Je mehr andere Singles über mich wissen,
desto vertrauenswürdiger erscheint meine Person bei der Singlebörse.

Silber für Neu.de
Gleich hinter LoveScout rangiert die Singlebörse Neu.de.
Kein anderes deutsches Kontaktanzeigen-Portal hat so viele Mitgliederprofile.
In der Ländersuche findet man Singles aus Frankreich, England, Italien,
Polen und aus den Niederlanden.
So kann man auch internationale Freundschaften finden.
Damit und mit den Partnervorschlägen überzeugte Neu.de die Stiftung Warentest.

Bronze für Parship
Als beste Partnervermittlung wurde Parship prämiert (Note 2,3).
Hier haben die Singles aufgrund einer Persönlichkeitsabfrage die Chance,
ein aussagekräftiges Selbstbild für die Partnersuche zu erstellen.

Als Folge ergeben sich – laut Stiftung Warentest – gute Chancen
für passende Partnervorschläge. Allerdings scheint mir der Werbe-Slogan:
„Alle 10 Minuten verliebt sich ein Single über Parship“ doch reichlich überzogen.

Rang 4 für ElitePartner
Diese Partnervermittlung ist neben eDarling der schärfste Konkurrent von Parship.
Für den Numerus Clausus wäre die Note 2,5 vielleicht nicht gut genug.
Für einen Singlebörsen-Vergleich ist es aber ein ordentliches Ergebnis.
Zumal die Tester kein Interesse daran haben, einen Sachverhalt zu beschönigen.

Auch ElitePartner werden gute Chancen attestiert für eine erfolgreiche
Partnersuche. Allerdings nur für hochschul-gebildete Singles.

Die Stärken von ElitePartner liegen in der Bedienbarkeit und der Übersichtlichkeit
der Webseite. Die Ausgereiftheit des Persönlichkeitstest bei der Anmeldung
zeugt von jahrelangen Erfahrung der Singlebörse.

Der Datenschutz funktioniert bei ElitePartner vorbildlich. In einer Zeit mit immer mehr
Cyberverbrechen ist das sicher kein zu unterschätzender Faktor.

Platz 5 für eDarling
Wie Sie in meiner Preisvergleichs-Tabelle oben erkennen, kann man bei dieser
Online-Vermittlung vergleichsweise preiswert auf Partnersuche gehen.
Wie bei Neu.de, trifft man bei eDarling auch ausländische Singles.
20 Millionen europäische Mitglieder bilden eine beeindruckende Zahl.

Das Matchingsystem von eDarling gehört mit zum Besten,
was der deutsche Singlebörsen-Markt zu bieten hat.
Dennoch reicht es aufgrund erheblicher Mängel im Datenschutz nur zu Rang 5.

Platz 6 für Dating Cafe
Im guten Mittelfeld aller untersuchten Singlebörsen und Partnervermittlungen
liegt das Dating Cafe. Stiftung Warentest fand die Preisgestaltung fair.
Dem stimme ich zu. Für insgesamt 180 Euro
können die Singles ein ganze Jahr lang nach dem Wunschpartner suchen.

Ebenso gut wurde die Datenverschlüsselung bewertet.
Was dem Dating Cafe für eine Top-Platzierung fehlt, wären noch mehr Mitglieder.
Durch die Spezialisierung auf Singles über 35 Jahre
ist das Portal keine Mainstream-Singlebörse.

 

Schlagworte: , , , , , , , , , , ,