Ksenia Droben: russische Heiratsvermittlung aus Heidelberg

Partnersuche in russischen Ländern

 

Portrait der Partnervermittlung Ksenia Droben
Frau Droben aus Heidelberg hat es sich zur Aufgabe gemacht,
osteuropäische Damen aus Russland, Weißrussland, der Ukraine und auch
aus Deutschland mit Männern aus dem Westen zusammenzubringen.

Die Heirats-Agentur besteht schon seit geraumer Zeit (1998).
Man verfügt über ein großes Erfahrungspotential auf dem Gebiet
der internationalen Partnersuche.

Der Bekanntheitsgrad von Ksenia Droben wird gepusht
durch Accounts auf YouTube, Facebook, Twitter und Xing.
Sowie durch etliche TV-Auftritte (u.a. RTL2 Traumfrau gesucht
).
Dort war Ksenia Droben maßgeblich an der Organisation
der komödienhaften Liebesreisen von Walter, Elvis  und Co. beteiligt.

Auf den sozialen Netzwerken erhält man Insider-Infos
über das Portal und die Partnersuche in Osteuropa.
Mit ihrem attraktiven Aussehen macht Frau Droben übrigens beste Werbung
für ihre russischen Landsfrauen.

 

Für wen ist Ksenia Droben interessant?
Viele Männer aus Westeuropa finden sich nicht mehr zurecht in der modernen,
emanzipierten Frauenwelt. Sie sind verbittert und frustriert von deutschen Damen.
Aus Ausweg bietet sich eine Ehefrau aus Russland oder der Ukraine an.
Denn die sind noch echte Frauen, wie man sie sich eigentlich gern vorstellt.

Alleinstehende Damen aus Osteuropa überzeugen in mittleren Jahren
durch ein hübsches Aussehen und einen warmherzigen Charakter.
Auch sie sind enttäuscht von ihrem bisherigen Liebesleben.
Ein Großteil der Männer aus den Nachfolgestaaten der UdSSR gelten nicht gerade
als besonders zuverlässig, treu, empathisch, sensibel oder beziehungstauglich.

Frau Ksenia Droben betont: Frauen aus Osteuropa suchen weder einen Macho
noch einen Blender oder Ernährer. Sondern einen bodenständigen Liebsten,
mit dem sie in geordneten Verhältnissen alt werden möchten.

 

Entzückende ukrainische Damen

 

Anmeldung, Suche und Vermittlungsablauf

Die Frauen begutachten
Die Internetpräsenz finden Sie unter:
http://www.droben-partnervermittlung.de/de.
Um sich die Damen anzuschauen, die einen Partner zum Heiraten suchen,
braucht man sich bei Ksenia Droben nicht zu registrieren.

Mit 2 Klicks ist man bei den rund 3.500 Profilen der Frauen aus Osteuropa.
Ähnlich also wie bei Partnersuche-ukraine.net, Fernliebe.eu oder InterFriendship.
Nun kann man verschiedene Suchkriterien auswählen.
Das Alter, die Körpergröße und die Fremdsprache,
welche eine Frau mehr oder weniger gut beherrscht.

Ich mache einen Versuch. Die Profilinformationen sind ein wenig rudimentär.
Elena (38) ist eine reizende Schönheit aus der Ukraine.
Sie zeigt stolze 12 Bilder von sich. Man erfährt etwas über ihren Sex-Appeal.
Aber nur wenig über den Charakter, den Beruf,
die Hobbys und über ihren optimalen Heiratskandidaten.

Das Alter der meisten Damen liegt zwischen 30 und 45 Jahren.
Man darf davon ausgehen, dass sie echt an einer Heirat interessiert sind.
Dafür steht Frau Droben mit ihrem Namen.

Requiriert werden bindungswillige Damen aus Osteuropa über ein Büro
im russischen St. Petersburg. Dort können sich Single-Frauen aus Russland,
Weißrussland und der Ukraine in ihrer Muttersprache online anmelden.
Ihr Ansinnen wird durch die Mitarbeiter von Ksenia Droben geprüft.
Danach wird ein Profil für die Partnersuche online gestellt.

In Heidelberg vorstellig werden
Männer aus dem deutschsprachigen Raum können sich nach einem Telefonat
oder nach einer Kurzanmeldung auf dem Kontaktformular von Ksenia Droben
im Büro Heidelberg persönlich vorstellen.

Zuvor sucht man sich auf der Vermittlungsseite Ksenia Droben
am besten schon einige Favoritinnen aus Osteuropa aus.
Damit die Reisekosten später nicht zu hoch werden, sollte man sich auf eine
oder 2 Städte beschränken, die nicht sehr weit auseinander liegen.
Zum Beispiel Moskau plus St. Petersburg. Oder Kiew plus Minsk.

Bei Kaffee und Gebäck erfährt man dann von Frau Droben
mehr Hintergründe über die ausgewählten Damen.
Welche präzisen Vorstellungen sie von einem künftigen Partner haben.
Wie lange sie schon suchen. Welchen Eindruck sie in persönlichen Gesprächen
hinterlassen haben usw. Gegebenenfalls muss man seine Auswahl
noch einmal revidieren, indem man die Damen-Galerie noch einmal durchforstet.

Nach Vorlage des Personalausweises (vor allem wegen Ihrem Alter)
wird ein Vermittlungsvertrag abgeschlossen.
Mehr dazu weiter unten bei „Preise“ und Kundenarten.

Ksenia Droben erstellt für Sie in der Männerbörse ein Online-Profil mit Fotos
und Ihren Ansprüchen an eine Traumfrau aus dem Osten.
Halten Sie also geeignete Schnappschüsse und Informationen bereit.
Sie können aber auch den Fotografen von Ksenia Droben in Anspruch nehmen.

Frauen aus Russland oder der Ukraine kontaktieren
Damit die Heiratsvermittlung nicht sinnlos ausufert,
liegen gewisse Beschränkungen vor.
Wenn Sie das Einverständnis von 5 Frauen zu einem persönlichen Treffen haben,
dürfen Sie vorläufig keine weiteren mehr anschreiben. Das finde ich okay.
Man sollte sich zu Beginn der Partnersuche also gut überlegen,
wen man bei der Partnervermittlung zuerst kontaktiert.

Danach benachrichtigt Ksenia Droben die gewünschten Damen.
Die bekommen Einblick in Ihr Profil.
Der Mann wird informiert, welche Ladys mit einem Treffen einverstanden sind.
Nun können Sie nach einigen weiteren Briefen entweder nach Osteuropa reisen.
Oder eine Dame zu sich nach Hause einladen.

Die Heidelberger Heiratsvermittlung schickt die Botschaften des Mannes
an die Mail-Adressen der Damen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit,
kleine Videos und Bilder als Anhänge mitzuschicken.

Dadurch verringert sich die Distanz zwischen zwei Singles.
Durch Szenen aus dem alltäglichen Leben wird man vertrauenswürdiger
als wenn man nur Texte schreibt. Diese Art von Konversation steht allen
Gold-Mitgliedern und VIP-Mietgliedern zur Verfügung. Dazu später mehr.

 

Alternativen zur Partnersuche bei Ksenia Droben

Partnervermittlung Eurodamen.com

Chat-Portal RussianCupid

Singlebörse UkraineDate

Kontaktvermittlung Interkontakt

Überblick internationaler Vermittlungsseiten

 

Preise für die Partnervermittlung
Um etwas über die Kostenstruktur bei Ksenia Droben zu erfahren,
klicke ich auf Kundeninfo/ Preise.
Dort stehen 3 Kundenarten mit entsprechenden Preismodellen zur Auswahl.

Für 299 Euro kann ich mich als „Kunde“ anmelden.
Damit hat man bescheidene Möglichkeiten, eine Frau aus dem Osten zu finden.

Die Mitgliedschaft in Gold kostet 1.199 Euro.
Damit lernt man Frauen ausschließlich aus der Ostseestadt St. Petersburg
und aus Weißrussland kennen. Die Laufzeit für die Vermittlung beträgt 6 Monate.

Will man in allen russischen und ukrainischen Städten nach Single-Frauen suchen,
braucht man einen VIP-Account für 2.499 Euro.
Mit zahlreichen Extras und einer Laufzeit von 12 Monaten bietet sie
optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Heiratsvermittlung.

Ein „Kunde“ muss für jeden einzelnen Brief an eine russische Braut, für das
Vorstellungsgespräch, die Treffen und für die Betreuung vor Ort extra zahlen.
Dafür hat er die geringsten Startkosten.

Bei VIPs und Gold-Mitgliedern St. Petersburg sind alle Services von Ksenia Droben
im Preis kostenlos inklusive. Sie können so viele Briefe verschicken lassen
wie Sie wollen. Nicht inbegriffen sind bei diesen beiden Mitgliedschaften
allerdings die Kosten für Flug, Hotel, Ferienwohnung
und gegebenenfalls einen Übersetzer.

All diese Angaben sind mittelfristig ohne Gewähr. Sie wurden in 2018 entnommen
von der Webseite der deutsch-russischen Heiratsvermittlung.

 

Specials von Ksenia Droben

Rubrik Damen/ Damen mit Videos
Auf 6 Seiten sind es immerhin 70 russische Frauen,
die eine Life-Präsentation auf Englisch abgeben.
So kann man sehen und hören, was die Ladys zu sagen haben.

Der Blog von Ksenia Droben
Das ist ein Nachrichten-Ticker zu Events und Themen über die Partnersuche
in Osteuropa. Ich sehe u.a. folgende Beiträge:

Bericht über die Single Dating Party in St. Petersburg, Kiew und Heidelberg
Sonderangebote für die verschiedenen Mitgliedschaften
Charakter-Vergleich der Frauen aus verschiedenen osteuropäischen Ländern
Tipps zum Skypen mit einer Traumfrau aus dem Osten
Bericht zur Lage in der Ukraine
Landeskunde: Valentinstag und Ostern in Russland
Sex mit Frauen aus Russland und Ukraine
Models aus Kiew: für jeden Mann geeignet?
Briefe schreiben mit einer Frau aus Osteuropa

 

Fazit meines Testberichts
Frau Ksenia Droben kam seinerzeit selbst aus Russland.
Sie versteht also die Bedürfnisse und die Mentalität sowohl russischer Frauen
und deutscher Männer. Dies ist ein nicht zu unterschätzender Vorteil
dieser Partnervermittlung. Wer es geschafft hat, über eine Zeit von 20 Jahren
im hart umkämpften Geschäft zu bestehen, muss erfolgreich und seriös sein.

Frau Droben ist sie ein erfahrener Hase in Sachen Partnersuche Osteuropa.
Und sie genießt einen guten Ruf. Die Prominenz ihrer Person manifestiert sich
in zahlreichen Fernseh-Auftritten bei VOX, Pro 7, SAT1 und RTL2.

Bei der Heiratsvermittlung Ksenia Droben ist nicht möglich, in einen Chat-Kontakt
zu Frauen aus Russland, der Ukraine oder Weißrussland zu treten.
Wie es zum Beispiel RussianCupid, Interkontakt und UkraineDate anbieten.
Wer auf direktem Weg Frauen aus Osteuropa kennenlernen möchte,
sollte besser bei diesen äußerst günstigen Portalen sein Glück versuchen.

Bei Ost-West-Partnervermittlungen ist es nämlich üblich,
das der Kontakt behutsam und mit einem gewissen Fingerspitzengefühl hergestellt
wird. Dazu gehört auch, dass die Russinnen und Ukrainerinnen das Recht haben,
das Gesuch eines Mannes abzulehnen.

Ksenia Droben ist nicht geeignet für Hartz 4-Empfänger oder arbeitslose Männer.
Denn erstens gehören diese Typen nicht unbedingt ins Beuteschema
russischer Frauen. Zweitens liegen die Vertragskosten für solche Männer
doch ein wenig hoch. Diesen möchte ich raten, sich lieber bei einer preiswerten
Osteuropa-Singlebörse anzumelden (siehe Alternativen oben).

Insgesamt sind die Preise für die Partnersuche bei Ksenia Droben aber human
gestaltet. Ich habe Osteuropa-Partnervermittlungen gesehen,
wo die Brautschau das Doppelte oder Dreifache kostet.

Die Erfolgschancen kann ich leider nicht abschätzen.
Ich habe bei meinem Test nicht in einen Vertrag investiert,
um ein paar Damen anzuschreiben.
Bei fast 4.000 heiratswilligen Frauen sollten für die meisten Männer
allerdings kaum unüberwindbare Probleme bestehen,
sein persönliches Herzblatt zu finden.

 

Zurück zur Übersichtseite der internationalen Partnervermittlungen