Indonesische Prinzessin finden: IndonesianCupid im Test

Indonesische Traumfrauen hier online treffen

Link: IndonesianCupid

Frauen aus Indonesien suchen einen Mann

Kurzbericht über IndonesianCupid
Das asiatische Dating-Portal vermittelt Heiratskontakte und lockere Flirts zwischen Indonesierinnen und Männern aus aller Welt. Hier lernen männliche Singles auch exotische indonesische Prinzessinnen kennen, die bereits in Deutschland und Österreich wohnen.

IndonesianCupid ist eine vielversprechende asiatische Singlebörse. Die meisten Frauen streben eine Ehe mit einem westlichen Mann an. Das ist das erklärte Ziel der meisten Damen. Nur die allerwenigsten wollen Unterhaltung oder eine Brieffreundschaft.

Das Online-Dating steckt in der riesigen Inselwelt Indonesiens immer noch in der Entwicklungsphase. Die Partnersuche bei IndonesianCupid wird daher gemanagt von der weltweit bekannten australischen Cupid Media Pty Limited. Diese macht auf mehr als 30 internationalen Singlebörsen alleinstehende Männer (vorwiegend aus Industrieländern) mit Damen von allen Kontinenten bekannt.

Indonesien ist ein immens großes, vielfältiges und zerklüftetes Land zwischen Malaysia im Norden und Australien im Süden. Es besteht aus einer Unzahl von Inseln, Vulkanen und tropischen Regenwäldern. Die größten Inseln sind Java, Sumatra, Bali, Borneo und Neuguinea. Bei einer dreimal so hohen Einwohnerzahl wie Deutschland haben sich mit den Jahren über eine Million Asiatinnen und Männer zur Partnerfindung bei IndonesianCupid angemeldet.

In diesem Testbericht erfahren Sie einiges über die Erwartungshaltung indonesischer Frauen. Ich zeige Ihnen, wie man die Partnersuche in Asien, die auch über die App möglich ist, erfolgreich gestaltet. Und wie gut die Chancen sind, eine wunderbare Traum-Prinzessin aus Südostasien zu heiraten.

Außerdem habe ich 72 junge attraktive Mädchen aus vier großen Städten in Indonesiens angeschrieben. Das Resultat sehen Sie später weiter unten.

 

Präsentation von 5 Damen-Profilen
Eine alleinstehende Indonesierin in Deutschland zu finden, kann ein schwieriges Unterfangen werden. Im Gegensatz Kontaktportalen mit Frauen von den Philippinen, aus Osteuropa oder Lateinamerika findet man bei IndonesianCupid nur 200 in Indonesien gebürtige Mädels, die hier bei uns wohnen. Dennoch könnte sich auch diese Suche lohnen.

Bevor ich mich den Prinzessinnen befasse, die noch im Heimatland leben, stelle ich Ihnen kurz ein bezauberndes Mädchen aus Deutschland vor. Ria (29) ist in Frankfurt am Main zu Hause. Sie ist – wie so viele Asiatinnen – klein und zierlich gebaut (1,53 m). Die junge Dame mit dem Bachelor-Abschluss sieht auf den vier Profilfotos echt entzückend aus.

In der Beschreibung heißt es: ich bin eine aktive, optimistische Frau voller Überraschungen. Manchmal ruhig und ernst. Manchmal bin ich aber auch eine redselige Person, mit der man sich gut unterhalten kann. Ria backt gern Kuchen und geht oft ins Stadion von Eintracht Frankfurt. Ihre Persönlichkeit hat viele Facetten. Den Urlaub verbringt sie gern an heißen Stränden, die sie an die alte Heimat erinnern.

Die Indonesierin aus dem Rhein-Main-Gebiet erhofft sich von der Partnerbörse IndonesianCupid nette Dating-Kontakte. Vielleicht ist auch der Traummann dabei. Dieser sollte gut aussehen, lustig und liebevoll sein. Er sollte Warmherzigkeit ausstrahlen. Und in der Lage sein, einer Frau viel Liebe und Zärtlichkeit zu schenken.

 

Fast genauso gut gefallen mit die Fotos von Yanti (32) aus Jakarta. Eine fleißige, familienorientierte Lady, die sich in der Freizeit sozial engagiert. Die attraktive Indonesierin ernährt sich gesund, und sie treibt Sport. Sie geht gern im Stadtpark joggen. Sie tanzt Zumba und besucht regelmäßig das Fitnessstudio.

Yanti hat sich bei IndonesianCupid registriert, um mit interessanten Männern aus aller Welt zu chatten. Der Mann ihrer Träume darf bis zu 45 Jahren alt sein. Er ist ein Familienmensch. Und er respektiert die Würde einer Frau. Was die junge Dame aus Jakarta strikt ablehnt, sind Typen, die auf eine heiße Nacht mit einer Asiatin aus sind. Oder die sich einbilden, sie könne ein williges Opfer für Sextouristen sein.

Rafaela (34) lebt in Yogyakarta. Das ist eine Millionenstadt auf der dicht besiedelten Insel Java. Die 3 Fotos zeigen eine mittelmäßig gut aussehende Dame, die sowohl Englisch als auch Holländisch spricht. Die indonesische Frau ist als Reiseleiterin tätig. „Wenn Sie in Indonesien Urlaub machen, bin ich erfreut, Sie am Flughafen zu empfangen“, schreibt sie im Profil.

Was will Rafaela? Eine langfristige Beziehung ist ihr eigentliches Anliegen. Sollte das nicht zu realisieren sein, wären ihr auch lockere Online-Bekanntschaften ohne erotische Gespräche willkommen. Der ideale Partner sollte katholisch sein und bis zu 44 Jahre alt. Er sollte noch keine Kinder haben. Und einer asiatischen Dame den Respekt erweisen, den sie verdient.

Lia (36) im Bild unten ist eine charmante Indonesierin für einen reiferen Herrn bis 52 aus Deutschland, Österreich oder aus der Schweiz. Wie Sie auf dem Foto sehen, sieht sie recht jugendlich aus für ihr Alter. Mit 1,70 ist die indonesische Lady überdurchschnittlich groß für eine Asiatin. Die reizende Büro-Angestellte spricht Englisch. Die Kommunikation bei IndonesianCupid oder in Skype dürfte also kein Problem darstellen. Die hübsche Prinzessin bezeichnet sich als einfache, ehrgeizige Persönlichkeit. Sie liebt Bücher. Es fällt ihr leicht, fremde Sprachen zu lernen.

Wozu braucht eine so schöne Frau überhaupt eine Singlebörse? Sie meint: ich suche freundschaftliche internationale Kontakte und lebhafte Diskussionen. Eine schnelle Eheschließung kommt für sie nicht in Frage. Lia möchte sich viel Zeit nehmen für die Partnersuche. Der Mann sollte auf jeden Fall älter sein als sie. Und um Himmels willen kein radikal islamistischer Araber. Sie mag die muslimische Religion und Lebensweise nicht.

Zu kindischen Spielen ist die smarte Asiatin ebenfalls nicht aufgelegt. Bitte keine Männer, die nur ihren Wert testen wollen. Und bitte kontaktieren Sie mich nur, wenn Sie fähig sind, die charakterlichen Werte einer hübschen Lady wertzuschätzen.

Die letzte Kandidatin ist Surabaya (25) von der Insel Bali. Bedauerlicherweise zeigt die junge indonesische Frau nur ein einziges Foto. Ich bin mir sicher, sie müsste sich nicht genieren, noch mehr zu hochzuladen. Denn sie scheint ganz hübsch auszusehen. Auch Surabay würde einen erheblichen Altersunterschied von 15 Jahre akzeptieren. Die Englisch-Kenntnisse gibt sie als sehr gut an.

Die Indonesierin aus dem Urlaubsparadies Bali ist Single. Eine fürsorgliche, treue Seele, die das Leben bewusst lebt. An sinnlosen Chat-Kontakten ist sie nicht interessiert. Vielmehr wünscht sie sich einen seriösen Mann als Lebensgefährten. Einen Kerl, der nicht raucht, der sportlich ist und mit ihr eine Familie gründen möchte.

Der Traummann aus Europa oder Amerika sollte ein gutes Herz haben. Denn Surabaya hat ein empfindsames, verletzliches Gemüt. Wenn man außer Acht lässt, dass ich ein leichtgewichtiger Mann von 75 kg bin, könnte diese indonesische Lady meine ideale Braut sein. Im Profil entdecke ich von dieser Ausnahme abgesehen nur grüne Zeilen-Markierungen. Diese deuten auf eine Übereinstimmung zwischen meinen Eigenschaften und ihren Wünschen hin.

 

Erstellen einer Erfolg versprechenden Kontaktanzeige
Der Einstieg in die Partnerfindung in Indonesien ist zügig erledigt. Mit einem Klick auf einen bunten Button oder Textlink unterhalb der Frauen-Bilder betreten Sie die Startseite der asiatische Kontaktbörse. IndonesianCupid verlangt ein paar Personalien. Anschließend erscheinen auf einer Übersichtsseite etliche Profile, die angeklickt werden können.

Laden Sie qualitativ gute Bilder hoch
Ich halte es immer so, dass ich meine Anzeige zuerst mit Fotos bestücke. Das darf man auf gar keinen Fall versäumen. Denn die Prinzessinnen aus Jakarta, Medan und Pontianak sind – wie überall auf der Welt – neugierig. Sie wollen natürlich sehen, wie attraktiv der Kerl ist, der ihnen den Hof macht.

Machen Sie Ihr Profil zu einem Frauen-Verführer
Das passiert in mehreren Etappen, die ich nun ausführlich erläutern werde. Viele Männer sind im Irrglauben, es sein ein Kinderspiel, eine indonesische Frau anzubaggern und verliebt zu machen. Dann wundern sie sich, wenn sie keine Antworten auf ihre Briefe erhalten.

Um dem zu entgehen, müssen Sie den Damen aus dem Fernen Osten zuerst schildern, wie Sie aussehen. Wahrscheinlich sind Sie kein Typ wie Arnold Schwarzenegger und kein Mädchen-Schwarm wie Justin Bieber. Ich empfehle ihnen, nicht zu schummeln oder den Hochstapler zu spielen, sondern bei der Foto-Auswahl schön bei der Wahrheit zu bleiben. Das betrifft übrigens alle Profil-Eingaben, die nun folgen werden.

IndonesianCupid gibt Ihnen die Möglichkeit, die Haarfarbe anzugeben, die Körpergröße, das Gewicht, die Hautfarbe und die Attraktivität Ihrer Person. Sie müssen kein Adonis und kein langer Lulatsch von 1,90 sein, um einer Indonesierin zu gefallen.

Fast alle Asiatinnen sind klein und zierlich gebaut. Selbst mit einer Körpergröße von nur 1,65 oder als reifer Mann über 45 haben Sie aussichtsreiche Chancen auf ein virtuelles und reales Date mit einem hübschen asiatischen Mädchen.

Indonesierinnen sind neugierig auf Ihre Lebensweise. Nicht nur die muslimischen Damen aus Indonesien verabscheuen Typen mit einem Alkoholproblem, sondern auch alle anderen. Wenn Sie aus erster Ehe Kinder haben, sollten Sie das zugeben. Stellen Sie klar, welchen Beruf sie ausüben. Und wie die aktuelle Wohnsituation ist (eigenes Haus, Mietwohnung usw.).

Die meisten Damen von den tropischen Inseln bestehen nicht unbedingt auf einem gebildeten Freund oder Lebenspartner. Dennoch kann es nicht schaden, wenn Sie die Schulbildung nennen. Klicken Sie an, ob und wie gut Sie Englisch sprechen oder sogar ein paar Brocken Indonesisch.

Einer hervorragende Chance, seine Persönlichkeit positiv darzustellen, sind die Textfelder von IndonesianCupid. Oben können Sie den Vornamen angeben. Darunter schreiben Sie ein paar humorvolle Worte über sich. Zum Beispiel Charaktermerkmale, aber auch kleine Schwächen. Und vielleicht noch attraktive Länder und Reiseziele, wo sie schon den Jahresurlaub verbracht haben.

Ganz unten auf dieser Seite dürfen Sie die ideale Partnerin definieren. Dabei sollte man selbstbewusst aber nicht wie ein Angeber auftreten. Asiatische Frauen mögen moderate Männer lieber als einen protzigen Aufschneider.

Wir vervollständigen unsere Kontaktanzeige, indem wir unsere Hobbys anklicken. Auch damit kann man bei den Asiatinnen Pluspunkte sammeln. Wenn Sie die Damen davon überzeugen können, dass es einige Gemeinsamkeiten gibt.

 

Wie soll die Traumfrau aus Asien beschaffen sein?
Die Profilgestaltung setzt sich fort, indem Sie verschiedene Eigenschaften anwählen, welche der gewünschte Schatz im Idealfall mitbringen sollte. Wie jung oder alt soll sie sein, wie groß, wie schwer? Das alles dürfen Sie genau definieren.

Die Indonesierinnen können alle Wünsche später im Männer-Profil lesen. Und sich ein umfangreiches Bild machen, ob es sich lohnt, zu antworten oder selbst die Initiative zu ergreifen. Im Bereich „Traumpartnerin“ dürfen Sie ferner Sprachfertigkeiten festlegen und die Religion der asiatischen Freundin.

 

Bessere Chancen, von meiner Seelenverwandten gefunden zu werden
Bei meinen Profil-Besichtigungen der Indonesierinnen habe ich ganz unten manchmal einzelne Wörter gesehen. Die Singlebörse bezeichnet diese als „Cupid Tags“. Was hat es damit auf sich?

Nehmen wir an, sie schätzen sich als treuen, fleißigen, klugen Mann ein. Zudem haben Sie ein paar grundlegende Ansprüche an die Dame: schön, bescheiden, hingebungsvoll, romantisch und sexy. Bei Suche/ Beliebte Suchen/ Cupid Tags können Sie solche Begriffe einspeichern. Diese erscheinen später ganz unten in Ihrem Profil.

Was aber noch viel wichtiger ist: in der Stichwort-Suche können sowohl Sie als auch indonesische Prinzessinnen exakt nach Merkmalen suchen, die vom anderen Geschlecht mit den Tags formuliert wurden. Daraufhin blendet IndonesianCupid entsprechende Profile ein.

 

Mrs. Right oder besonders hübschen Asiatinnen finden
Bevor ich einige Alternativen zu IndonesianCupid nenne und meine Erfahrungen mit meinen Test-Kontakten schildere, möchte ich noch kurz die Such-Tools der Singlebörse erläutern. Die Stichwort-Suche habe ich bereits genannt. Sie dürfen gern bei indonesischen Singles, die im Moment online sind, Ihr Glück versuchen. Sie haben die Chance, in der Matchliste (Traumpartner) zu stöbern. Oder Sie verlegen sich auf die erweiterte Suche.

Das Bild dieser Seite ähnelt dem von der Beschreibung der Traumpartnerin im eigenen Profil. Allerdings können Sie hier an dieser Stelle mit der erweiterten Suche selbstständig auf Partnersuche gehen – ohne die Traumpartner-Vorschläge des Portals zu beachten.

Sie geben das Wunschalter ein. Sie können nach neusten Mitgliedern filtern. Und Sie dürfen verschiedene Länder anwählen – auch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Nach dem Klick auf „Absenden“ werden indonesische Frauen angezeigt, die Ihren Suchwünschen entsprechen.

Habe ich schon erwähnt, dass ich für meine Versuche eine Platin-Mitgliedschaft hatte? Die bekomme ich von IndonesianCupid keineswegs geschenkt – nur weil ich einen Testbericht schreibe. Warum Platin, warum nicht Gold?

Die Antwort ist simpel. Nur mit Platin habe ich die Erlaubnis, mit den allerschönsten Damen des Portals Kontakt aufzunehmen (Suche/ Beliebte Suchen/ Fotogalerie). Diese Fotos und Profile sind nur Platin-Mitgliedern zugänglich. Ich weiß nicht, nach welchen Kriterien die Top-Asiatinnen ausgesucht werden. Wer die Bilder sieht, wird jedenfalls feststellen, dass sie wirklich toll aussehen. Das ist relevant, falls es für den Mann ein entscheidendes Kriterium bei der Partnerwahl ist.

Damit haben wir alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Partnersuche in Indonesien erfüllt. Sobald ein paar Mädels gefunden sind, die den eigenen Wünschen entsprechen, kann man sie mit der Premium-Mitgliedschaft kontaktieren.

Und was schreibt man am besten? Nett, höflich und ein wenig zurückhaltend kommt bei Asiatinnen immer gut an. Fragen Sie nach einem Hobby, nach den Englischkenntnissen oder ob man sich zum Direkt-Chat verabreden kann. Hüten Sie sich davor, über gewisse sexy Körperteile zu schwärmen. Das könnte den Chancentod bedeuten.

 

Weitere Kontakt-Chancen mit ausländischen Frauen

Philippininnen suchen einen Mann

Alleinstehende Chinesinnen online treffen

Frauen und Männer muslimischen Glaubens finden

 

Flirt-Experimente mit schönen Indonesierinnen
Der Erfolg bei einer Kontaktbörse steht und fällt mit der Bereitschaft ausländischer Damen, sich mit einem durchschnittlichen Mann wie mir einzulassen. Um diesen Sachverhalt zu klären, habe ich 72 hübsche fernöstliche Prinzessinnen bei IndonesianCupid angeschrieben.

Dabei konnte ich nicht so draufgängerisch herumalbern wie bei einer heißblütigen Braut aus Lateinamerika oder bei einer selbstbewussten Deutschen. Die indonesische Frau ist in der Regel schüchterner und traditionell eingestellt. Sexuell anmachende Fotos sieht man bei dieser internationalen Singlebörse so gut wie keine. Dafür darf der Mann aus dem Westen darauf hoffen, mit einer Indonesierin eine treue, anhängliche Freundin bzw. Ehefrau zu finden.

Ich wollte wissen, was sie von mir halten. Ob sie mir überhaupt antworten. Und ob die Asiatinnen bereit wären, mit mir in Skype zu sprechen oder mich sogar zu treffen. Mein Fokus lag auf den besonders attraktiven Damen in der so genannten „Fotogalerie“ von IndonesianCupid.

Wunderschöne Damen anmachen in Jakarta
Die indonesische Hauptstadt platzt mit 18 Millionen Seelen fast aus den Nähten. Mein Gedanke war: wenn es irgendwo weltoffene junge Ladys gibt, dann wohl am ehesten hier. Und tatsächlich: 78% der Indonesierinnen, die ich anschrieb, wollten gern mit mir chatten. Chesilla zum Beispiel, die einsame Single-Frau aus der Altstadt von Jakarta. Sie war angenehm überrascht über die Nachricht eines deutschen Mannes. Normalerweise schreiben ihr nur Landsleute, Chinesen, Japaner und Männer aus Hongkong.

Chesilla aus Jakarta ging auf mein Angebot zum Kennenlernen ein. Sie fragte mich auch gleich, ob ich ein seriöser Mann bin, der keine Spiele mit ihr treibt. Eigentlich bevorzugt sie reifere Männer, die sich die Hörner bereits abgestoßen haben. Um sie zu beruhigen, schlug ich ein Treffen in Skype vor. Dort erzählte sie mir von ihrem Single-Dasein, vom aufregenden Nachtleben in Jakarta und von den faszinierenden Tempeln.

Die bezaubernd hübsche Indonesierin wollte wissen, ob ich einer jener Spieler-Typen bin, die hinter dem Rücken der Ehefrau mit ausländischen Mädchen flirten. Sie will bei der Singlebörse nur Typen treffen, die aufrichtig an einer festen Bindung interessiert sind. Ich redete mit Engelszungen auf sie ein, um sie davon zu überzeugen, dass ich weder einen Trauschein habe noch eine Sexpartnerin aus Asien suche.

Lina scheint hellseherische Fähigkeiten zu haben. Sie fragte mich spitzbübisch, wie viele indonesische Frauen ich schon angeschrieben habe. Ich tat ganz unschuldig mit der Antwort, dass ich gar nicht so viel Zeit habe, um mich ständig mit IndonesianCupid zu beschäftigen.

„Kannst du nicht einfach nach Jakarta kommen? Ich könnte dir die Flohmärkte und die Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen“. Ein Date mit Lina schien mir verlockend zu sein. Doch leider bin ich im Moment etwas knapp bei Kasse. Und im Zuge der Corona-Krise sind fast alle Flüge gestrichen. Ein mehr oder weniger kostspieliger Urlaub in Asien würde mein Konto in den Dispo-Bereich bringen.

Bei der Durchsuchung der Profile fiel mir eine smarte Chinesin auf: Ling aus Jakarta erwies sich als ein zahmes Wesen. Sie lebt im Stadtteil Chinatown. Da sie neu in der Stadt ist, hat sie noch nicht viele Freunde. Ich bat sie um die WhatsApp-Nummer. Damit ich ihr mehrmals am Tag eine Kurznachricht übermitteln konnte. Auch Ling zeigte sich interessiert an einem näheren Kennenlernen.

Hier indonesische Single-Frauen zum Verlieben

Wie stehen die Kontaktchancen in Medan
In der größten Stadt der Insel Sumatra waren meine Versuche, mich an eine indonesische Prinzessin heranzumachen etwas weniger erfolgreich als in der Hauptstadt Jakarta. Aber immerhin 69 Prozent der Adressatinnen würdigten mich einer Antwort. In Medan lernte ich zum ersten Mal auf meiner Tour eine Frau muslimischen Glaubens kennen. Das hatte ich bewusst so gesteuert. Ich wollte herausfinden, ob eins der vielen Mädchen, die dem Islam angehören, meine Bitte nach einem Online-Kontakt erhört.

Die junge Rida trägt auf den Profilbilder tatsächlich ein Hidschāb (Kopftuch). Ich fragte mich: wie soll ich auf eine Dame, die Allah für den Größten hält, einen guten Eindruck machen? Die Standard-Nachricht, die ich an die anderen indonesischen Frauen schickte, musste ich für Rida ein bisschen in Richtung ernsthaft und brav abwandeln. An meiner mit lockeren Sprüchen gespickten Selbstbeschreibung im Profil wird sie schon genug zu knabbern haben.

Die Muslimin Rida war wie erwartet sehr vorsichtig. Sie ist es nicht gewohnt, mit Männern aus dem Westen zu kommunizieren. Allerdings erwies sie sich nicht als besonders strenggläubig. Sie meinte: viele meiner muslimischen Freundinnen sind stark mit dem Internet verbunden. Im Gegensatz zu den Eltern haben sie auch andere Dinge im Sinn als nur Allah, Muhammed, die Koran-Suren, Chatib, Ramadan, Dschami und Haram. Was immer das bedeuten mag.

Rida zählte mir alle möglichen Moscheen und Sultanspaläste in Medan auf, die sie mir zeigen könnte. Das war wirklich entzückend. Aber mit Religion habe ich so gar nichts am Hut – schon gar nicht mit der arabischen. Ich denke, die hübsche Kopftuchträgerin aus Indonesien könnte eine Traumfrau sein für einen Türken, einen Araber oder einen nordafrikanischen Flüchtling, der in Deutschland, Österreich oder sonst wo wohnt. 

Die 30-jährige Cyn ist Christin. Die Fotos der ziemlich großbrüstigen Indonesierin gefielen mir so gut, dass ich sie unbedingt anschreiben musste. Nach 2 Tagen kam die Antwort. Sie ist zur Zeit stark beschäftigt, da die Arbeitskollegin krank ist und sie den Straßenstand in Medan allein managen muss. Kannst du eine Woche warten, meinte sie. Ich finde dein Profil sehr lustig. Vielleicht können wir Freunde werden. Ich bin nicht verheiratet. Das klingt doch gut.

Sind die jungen Damen in Bandung bereit, mich kennenzulernen?
Bandung liegt auf der Insel Java. Von den 265 Millionen Indonesiern leben allein 140 Millionen Einwohner auf Java. Die Antwortquote lag hier bei guten 75 Prozent. 3 von 4 Damen schrieben mir in gebrochenem Englisch oder mit Hilfe des Übersetzers der Singlebörse zurück, dass sie gern mit einem Mann aus Europa chatten würden.

Maya ist eine der vielen Musliminnen bei IndonesianCupid. Bisher sei sie nur von Männern aus arabischen Ländern kontaktiert worden. Die seien immer so machohaft gewesen, dass sie meist gar nicht geantwortet hat. Meine Bilder und mein offenherziges, freundliches Wesen haben sie sehr erfreut. Bei einem Treffen auf Java könnten wir eine Höhle in der Nähe besichtigen und uns am Wasserfall erfrischen.

Ika ist eine moderne, alleinstehende Christin aus Bandung. Sie plant, aus Java auszuwandern. Weil die Entfaltungsmöglichkeiten für eine intelligente Asiatin dort nicht gegeben sind. „Würdest du eine Indonesierin wie mich heiraten? Ich habe keine Kinder“, stand in der Antwort. Ich bekam einen Schluckauf von diesem Heiratsantrag.

„Komm nach Bandung. Ich zeige dir das Affen-Reservat, die Mesjid Raya Moschee und die alten holländischen Gebäude. Du kannst in meinem kleinen Haus schlafen.“ Donnerwetter, die geht aber ran. Wie komme ich aus dieser Geschichte wieder raus? Ich wollte doch nur ihre Willigkeit testen. Und nicht gleich die Nacht mit ihr verbringen.

Die Flirtbereitschaft der 18 indonesischen Singles aus Denpasar
Auch in dieser mittelgroßen Stadt auf der viel bereisten Urlaubsinsel Bali war mir das Dating-Glück hold. Auch hier wollten mehr als 70% der jungen Damen meine Bekanntschaft machen. Warum nur 70%? Ich sah mir die Mädchen an, die nicht antworteten. Leider hatte ich bei meiner Profilauswahl nicht darauf geachtet, dass ein Großteil dieser Damen schon seit Monaten nicht mehr online waren.

Enya sieht aus wie eine indonesische Prinzessin aus dem Bilderbuch. Nicht besonders keusch, eher sexy. Aber vor allem mit einem bezaubernd schönen Gesicht. Warum bin ich nicht auf Bali geboren? Enya teilt mir mit, dass sie nur an einer ernsthaften Beziehung interessiert sei. „Kannst du treu sein, Fremder? Bist du ein fürsorglicher Mann?“. Mit solchen Fragen stellte sie meine Seriosität auf die Probe.

Srikandi war nicht so misstrauisch wie Enya . „Hast du Lust, auf Skype zu chatten?“ Was für eine dumme Frage. Natürlich können wir das. Wie wäre es mit 17 Uhr Samstagabend Ortszeit Bali. Das wäre um 10 Uhr morgens in Deutschland. Eine angenehme Flirtzeit für uns beide.

In Skype sah ich dann eine attraktive Indonesierin mit rot geschminkten Lippen vor mir. Oben herum hatte sie sich ein wenig frei gemacht. Einen Bikini trug sie allerdings nicht. Um mir Appetit auf ein reales Date in Indonesien zu machen, schickte sie mir per Skype ein paar erfrischende Fotos von sich und von den paradiesischen Stränden auf Bali.

Fazit meiner Flirt-Versuche
53 von 72 Frauen haben auf meine Mails geantwortet. Das ist weniger als bei der koreanischen Singlebörse, die ich kürzlich getestet habe. Es liegt wohl daran, dass bei IndonesianCupid doch etliche islamische Frauen aktiv sind. Vielleicht waren meine Mails für die zu forsch formuliert.

Einige Indonesierinnen traf ich in Skype. Mit 6 Damen habe ich für eine Weile über WhatsApp geschrieben. 10 gaben mir ihren Facebook-Account. Damit ich noch mehr Bilder der hübschen Asiatinnen bewundern konnte. Bei keiner einzigen Prinzessin aus Fernost handelte es sich um eine Fälschung. IndonesianCupid ist ein Portal, auf der nur seriöse Profile der Überprüfung durch den Betreiber standhalten.

Die positive Resonanz meiner Testkontakte ist gewiss nicht auf mein tolles Aussehen zurückzuführen. Ich bin alles andere als ein Brad Pitt. Vielleicht mehr darauf, dass die indonesischen Frauen in der Heimat kaum einmal einen Mann aus dem Westen zu Gesicht bekommen – von Strandtouristen auf Bali und Sumatra und wenigen Backpackern mal abgesehen.

 

Kostenlose und kostenpflichtige Dienstleistungen der indonesischen Singlebörse

Ist die Partnersuche bei IndonesianCupid umsonst zu haben?
Das wäre zu schön um wahr zu sein. Die Wahrheit ist jedoch, dass Standard-Mitglieder nur geringe Möglichkeiten haben, ohne finanzielles Engagement eine asiatische Traumfrau zu finden. Ein Kontakt ist in der Regel nicht möglich.

Das einzige Schlupfloch für kostenlose Mitglieder sieht so aus: Sie machen die Bekanntschaft einer Dame, die im Besitz eines Premium-Kontos ist. Dann können Sie ungehindert mit ihr kommunizieren. Man sollte sich aber keinen falschen Illusionen hingeben. Die Bewohner Indonesiens sind arm. Vielleicht erwischen Sie eine ledige Frau aus Deutschland oder aus einem Nachbarland mit einer bezahlten Mitgliedschaft. Das ist schon eher denkbar.

Ohne irgendwelchen Unkosten können Sie eine Vertrauen einflößende Anzeige aufgeben – wie oben gesehen. Sie dürfen Fotos hochladen. Und einer besonders liebenswürdigen Indonesierin signalisieren, dass Sie an ihr interessiert sind. Mehr geht leider nicht.

Welche Funktionen sind nicht kostenlos?
So mancher Mann, der die große Liebe in Asien sucht, wird sich schwer tun, dafür Geld auszugeben. Wo er dieses Ziel doch viel leichter in seiner Heimatregion erreichen könnte. Das mag in einigen deutschen Großstädten tatsächlich der Fall sein. Aber überdenken Sie bitte, den zeitlichen Aufwand, den Sie dafür betreiben müssen. Und kostenlos ist das Finden einer ledigen Indonesierin in vielen Fällen auch nicht: wenn Sie mehrere Damen nacheinander auf einen Drink oder zum Essen einladen. Bei IndonesianCupid können Sie für relativ wenig Geld folgendes erreichen:

Sie lernen nicht nur eine Handvoll bildhübscher Prinzessinnen aus Asien kennen. Sondern Dutzende, vielleicht sogar hunderte. Sie haben eine riesige Auswahl an Single-Damen, die sich nach einem liebvollen Mann sehnen. Diese Mädels können Sie mit der Premium-Mitgliedschaft alle anmailen und ihre Antwortschreiben lesen. So lange sie wollen, so oft Sie wollen und so lange es nötig ist.

Mit der Vollmitgliedschaft in Gold können Sie auch mit solchen Frauen aus Indonesien oder Europa flirten, die keine bezahltes Konto erwerben können, weil sie das Einkommen zum täglichen Leben brauchen. Die Gold-Mitgliedschaft ist also die Mindestvoraussetzung für eine erfolgreiche Partnersuche in Indonesien. Zusätzlich dürfen Sie die Mädchen oder reiferen Frauen, die gerade anwesend sind, direkt anbaggern. Und sich per E-Mail weitere Fotos schicken lassen.

Wenn Sie noch eine Schippe drauflegen wollen, besorgen Sie sich einen Platin-Account. Damit entstehen dem Mann zusätzliche Vorteile. Fremdsprachige Nachrichten werden von IndonesianCupid übersetzt – in beiden Richtungen. Sie brauchen noch nicht mal Englischkenntnisse. Außerdem werden Sie mit Platin mehr Kontaktanfragen bekommen als mit Gold. Denn das Profil von Platin-Mitgliedern steht in den vorgeschlagenen Inseraten, welche den Indonesierinnen vorgelegt werden, immer ganz weit oben.

Doch das ist nich nicht alles, was die Platin-Mitgliedschaft zu bieten hat. Wer sich eine besonders erotische Partnerin mit sexy Beinen und weiblichen Kurven wünscht, sieht sich die „Fotogalerie der schönsten Indonesierinnen“ an. Und kann dann versuchen, dort eine heiße asiatische Braut für sich zu gewinnen. So habe ich es jedenfalls gemacht, als ich 72 süß aussehende Single-Ladys angeschrieben habe.

Wie teuer wird es, einen indonesischen Schatz zum Heiraten zu finden?

Gold:
12 Monate:   10,00 Euro pro Monat
3 Monate:     19,99 Euro pro Monat
1 Monat:       29,98 Euro

Platin:
12 Monate:   11,67 Euro pro Monat
3 Monate:     23,33 Euro pro Monat
1 Monat:       34,98 Euro

Im günstigsten Fall kostet die Suche nach einer indonesischen Chat- oder Lebenspartnerin also nur 10 Euro im Monat. Dafür muss man sich allerdings für ein Jahr festlegen. Ich würde als Kompromiss die Mitgliedschaft für 3 Monate empfehlen. Die kostet 60 bzw. 70 Euro. In dieser Zeit können Sie schon eine erhebliche Anzahl hübscher Asiatinnen kontaktieren und mit ihnen chatten. Und vielleicht sogar schon eine neue Liebe finden.

 

Wie sind die Englisch-Kenntnisse indonesischer Frauen?
Kann man mit den Mädchen aus Indonesien überhaupt eine gescheite Unterhaltung oder einen konstruktiven Briefwechsel führen? Ich hatte zu Beginn meiner Kontaktversuche große Zweifel, ob das möglich ist. Bei Japanerinnen, Südkoreanerinnen und Filipinas ist das überhaupt kein Problem. Weil sie durch die dort stationierten US-Soldaten der englischen Sprache ziemlich nahe stehen. Wie aber sieht es in den indonesischen Städten aus?

Da meine Mails alle auf Englisch verfasst waren, konnte ich mir bald ein gutes Bild machen. 4 von 5 Mädchen wiesen grundlegende Englischkenntnisse auf. Ungefähr 25 Prozent beherrschten die Weltsprache sogar gut. Wenn Ihnen eine Dame auf Malaysisch, Indonesisch, Vietnamesisch oder Chinesisch schreibt, wird der Übersetzer von IndonesianCupid diese Mitteilungen ins Deutsche übersetzen. Vorausgesetzt allerdings, Sie haben einen Platin Account.

 

Meine Bewertung von IndonesianCupid
Die internationale Kontaktbörse ist eine Top-Webseite für Männer aus dem Westen, die vom Verhalten einheimischer Frauen enttäuscht sind. Und deshalb nach einer viel bescheideneren und verträglicheren Partnerin suchen.

Im Grunde genommen ist die Partnersuche im Internet die einzige Chance, an eine indonesische Single-Frau heranzukommen. Ein lediger Mann, der jemals dort Urlaub gemacht oder gearbeitet hat, kann eine Ballade davon singen.

Das Anmachen einer drolligen Service-Frau im Restaurant, eines Zimmermädchens oder einer hübschen Street Foot-Verkäuferin in Indonesien scheitert ganz einfach daran, dass keine Frau sich traut, in der Öffentlichkeit zu flirten. Schon gar nicht mit einem Ausländer. Denn Indonesien ist ein stockkonservatives Land, in dem viele Freiheiten und Grundrechte eingeschränkt sind, die für uns selbstverständlich sind.

Bei IndonesianCupid ist das Heranpirschen an eine Asiatin viel einfacher als im Alltag. Sie können in einem äußerst entspannten Dating-Klima eine nette Lebensgefährtin oder eine Reisebegleitung für den Asien-Urlaub suchen. Wer das Glück hat, in seinem Heimatland eine adrette Dame zu finden, für den ist auch eine platonische Freundschaft oder eine eheähnliche Lebensgemeinschaft denkbar.

Die Mädchen, die ich bei IndonesianCupid angeschrieben habe, waren alle aus Fleisch und Blut. Sie hatten ehrliche Absichten. Viel ehrlicher jedenfalls als ich, der sie nur zu Testzwecken missbrauchte.

Keine Einzige stellte sich als Fake oder verkappte Heiratsschwindlerin heraus. Als eine raffinierte Lady, die sich durch das Umschmeicheln eines Ausländers die Haushaltskasse aufbessern wollte. Um sich in den Shopping Malls von Jakarta teuren Schmuck oder heiße Unterwäsche zu kaufen. Ich denke, wenn man 53 echte Kontakte zu Frauen aus Indonesien hatte, kann man die Seriosität einer Partnerbörse bzw. deren Mitglieder schon einigermaßen abschätzen.

Mir fiel auf, dass die Fotos in den Profilen im Schnitt zwar hübsch aussehen. Aber nicht so unglaublich glanzvoll, als hätte man es mit Pariser Models zu tun – wie ich es vielfach bei Partnervermittlungen aus Asien oder Osteuropa beobachten konnte.

Nur die allerwenigsten indonesischen Prinzessinnen zeigen in den Profilen einen aufreizenden Wackel-Po, frei liegende Brüste im Badeanzug oder dergleichen. Sie sind – wie die meisten Asiatinnen – in Sachen Erotik ziemlich zurückhaltend, fast ein wenig schüchtern. Man hat nicht den Eindruck, dass sie es darauf anlegen, durch einen unwiderstehlichen Sex-Appeal einem Westler den Kopf zu verdrehen.

Die Erfolgschancen, eine nette Asiatin zu finden sind bei IndonesianCupid absolut gegeben. Wobei sich arabische und türkische Männer wahrscheinlich leichter tun werden als christliche, hinduistische und jüdische. Denn viele Frauen sind nun mal Musliminnen. Allerdings oft nicht so strenggläubig wie im Irak, in Pakistan oder Syrien. Das belegen zahlreiche Äußerungen in den Profiltexten und bei meiner Kommunikation mit 53 Frauen.

Bei IndonesianCupid sind ständig 400 bis 500 Ladys online. Das ist nicht so viel wie bei manchen anderen Cupid-Portalen, welche ganze Kontinente umfassen. Dennoch ergeben sich recht ordentliche Chancen, eine hübsche Braut aus Asien zu finden.

Falls Sie etwas Zeit haben, dann probieren Sie es doch einfach mal aus. Die kostenlose Anmeldung ist in 3 Minuten abgewickelt. Danach können Sie bereits die Profile der alleinstehenden Damen aus Indonesien sehen. Ohne zuvor Ihre Anzeige ausgefüllt zu haben.

 

Single-Portale mit bindungswilligen Ausländerinnen

 

Bildquelle: IndonesianCupid.com