Tipps für Partnervermittlungen

Bunte Partnerbörse Gleichklang.de für Singles aller Art

Partnerbörse für Andersdenkende, Grüne und Singles mit Handicap

So eine bunte Vielschichtigkeit der Mitglieder werden Sie bei keiner anderen Partnerbörse finden. Die Singles von Gleichklang.de sind zum Teil alternativ eingestellt. Sie haben teils außergewöhnliche körperliche oder psychische Eigenschaften. Gleichklang nennt seine Mitglieder stolz eine bunte Regenbogen-Gemeinschaft.

Wir finden bei der Partnerbörse Gleichklang.de alle möglichen sexuellen Ausrichtungen. Auch Menschen mit Sex-Problemen sind auf der Suche nach einem Partner oder nach Freundschaften. Viele Singles zeichnen sich durch eine hohe Toleranz gegenüber Andersartigen aus. Sowie durch ein großes soziales und ökologisches Verantwortungsbewusstsein.

 

Bunte Beziehungsformen aller Art
Im Gegensatz zu konventionellen Partnervermittlungen geht es bei Gleichklang.de nicht nur darum, einen Partner im klassischen Sinne zu finden. Im Fokus steht ebenfalls die Suche nach einer Teilzeitbeziehung am Wochenende, nach einer gleichgeschlechtlichen Partnerschaft, nach einer Freundschaft oder einem Reisebegleiter.

Um Menschen mit gleichartigem Background zusammenzuführen, bedient sich die Partnerbörse eines Personalbogens. Beim Eintritt füllt jedes neue Mitglied einen Fragebogen aus über seinen, persönlichen Lebensstil, seine Merkmale und seine Partnerwünsche. Daraufhin durchsucht Gleichklang.de die bunte Gemeinschaft nach ähnlichen Typen. Und zeigt diese als Kontaktvorschläge an.

 

Religions-Zugehörigkeiten
Besonders brisant in unserer Zeit mit den Flüchtlingen ist die Akzeptanz fremder Glaubensrichtungen. Gleichklang.de will eine Brücke schlagen zwischen christlichen und muslimischen Singles. Zwischen Juden, Arabern, Hindus und Buddhisten.

Wir finden bei dieser Partnerbörse aber auch viele Singles, die gar keiner großen Weltreligion angehören: bekennende Atheisten (Gottlose), Agnostiker (Zweifler), Spirituelle und Esoteriker.

Es gibt aber auch Gruppen, gegen die sich Gleichklang.de deutlich abgrenzt. Das sind stark intolerante Menschen, Rechtsradikale, Rassisten, Terroristen, IS-Islamisten und religiöse Sekten, wie z.B. Scientology.


Verlieben in gleichgeschlechtliche und bisexuelle Singles

 

Bunte sexuelle Ausrichtungen der Singles
Bei Gleichklang.de suchen Heterosexuelle, Bisexuelle, Zwitter, Schwule und Lesben nach einem gleichgesinnten Partner. Darüber hinaus finden wir viele grüne Singles, asexuelle Platoniker, Transvestiten, Transsexuelle und Menschen, die einen Partner für SM-Spielchen suchen.

Eine derartige bunte Vielfalt hat keine andere Partnervermittlung aufzuweisen. Wenn Sie bei der Anmeldung oder bei der selbstständigen Suche sagen: dies oder das will ich finden. Dann werden Sie automatisch mit dieser Art von Menschen bekannt gemacht.

 

Singles mit Kind(ern) auf Partnersuche
Eine alleinerziehende Mutter oder ein Vater haben bei normalen Partnerbörsen ein großes Handicap. Niemand will sich wirklich auf sie einlassen. Weil ein Kind (noch) nicht in die Lebensplanung vieler Singles passt.

Bei Gleichklang.de haben Leute mit Anhang die Chance, eine Patchwork-Familie zu gründen. Sie können eine Freundschaft zu einem Alleinerziehenden aufbauen. Oder mit einer „Großfamilie“ gemeinsam in Urlaub fahren.

Eine andere Chance besteht im Finden von Single-Frauen oder Männern, die nicht in der Lage sind, Kinder zu bekommen. Die aber für eine Lebenspartnerschaft mit einem Alleinerziehenden aufgeschlossen sind.

 

Partnersuche für psychisch und körperlich kranke Singles
Neben hochsensiblen Typen ist Gleichklang.de auch gut geeignet für Leute, die sich oft in einem seelischen Tief (Depression) befinden. Oder sogar noch kränker sind. Leute, die unter Platzangst, Magersucht, Alkoholsucht, Lernstörungen, Hyperaktivität oder sonstigen Verhaltensstörungen leiden.

Auch Menschen mit rein körperlichen Defiziten haben bei dieser grünen Partnerbörse recht gute Chancen, sich mit anderen Leuten auszutauschen oder die Liebe zu finden. Dazu zählen Rollstuhlfahrer, Männer mit Potenzproblemen, unfruchtbare Frauen, AIDS-Kranke, Krebs- und Multiple Sklerose-Patienten.

Im Testbogen wird jeder Neuankömmling gefragt: sind Sie offen für einen Kontakt zu psychisch oder körperlich behinderten Menschen? Wollen Sie Vegetarier, Veganer, lesbische Frauen, schwule Männer, Umweltschützer, Moslems usw. kennenlernen? Wollen Sie einen Reisebegleiter finden? Und so weiter. Dementsprechend sortiert die Vermittlungsagentur die Partnervorschläge.

 

Partnersuche für Leute mit außergewöhnlichem Aussehen
Singles, die äußerlich deutlich von der Norm abweichen, haben bei der Partnersuche ein schweres Los. Männer eigentlich noch mehr als Frauen.

Ein kleiner Mann unter 1,67 wird bei gewöhnlichen Partnerbörsen nur geringe Chancen haben, sein Lebensglück zu finden. Dasselbe trifft auf große Frauen über 1,83 zu. Auch sie sind eine Problemgruppe. Das gilt aber auch umgekehrt. Auch Männer über 2 Meter oder Frauen unter 1,53 zählen zur Randgruppe.

Aber nicht nur die Körpergröße, sondern auch das Körpergewicht spielt auf der Attraktivitäts-Skala eine wichtige Rolle. Sowohl spindeldürre als auch überdicke Rubensfiguren haben schlechte Karten auf dem Partnermarkt. Weil solche Erscheinungsbilder für die große Masse der Menschen so überhaupt nichts mit Sex-Appeal gemein haben.

Noch schlimmer ist es, wenn jemand irgendeine Entstellung (Verbrennung, Verwachsung) oder eine Bewegungs-Auffälligkeit (Hinken, Zittern) zeigt. Wenn jemand stottert oder lispelt. Wenn einer extrem schüchtern ist, brust-, arm- oder beinamputiert, Sprachschwierigkeiten hat oder nervöse Zuckungen im Gesicht.

Beim Außenseiter-Portal Gleichklang.de können all diese Typen hoffen, auf einen ähnlichen, einen gleichartigen oder auf einen toleranten Partner zu treffen. Auf einen Menschen, der Behinderungen und Absonderlichkeiten akzeptiert.

 

Bunte Lebensformen bei Gleichklang.de
Aussteiger, Pazifisten, Tier- und Umweltschützer, Greenpeace-Anhänger, Grüne, Friedensbewegung, Atomkraftgegner. Menschen, die Bio-Nahrung bevorzugen. Ein Großteil der Mitglieder von Gleichklang sind Vegetarier oder sogar Veganer.

In einer Partnerschaft macht es sich immer gut, wenn beide dieselbe Weltanschauung mitbringen. Aber auch wenn man in Urlaub fährt, möchte ein Vegetarier vielleicht nicht unbedingt einen Steak- oder Schnitzelfreak dabei haben.

Daher ist Gleichklang.de nicht nur für die Partnersuche gut geeignet. Sondern auch, um Menschen zu finden, mit denen man auf Reisen gut harmoniert.