Singlebörsen im Test und Vergleich

Bei Singlebörsen Spaß haben oder die große Liebe finden

Sie sind Single und auf Partnersuche?
Sie möchten flirten und chatten?
Oder ein Erotik-Abenteuer erleben?
Dann lohnt sich auf jeden Fall ein Singlebörsen-Vergleich.

Singles auf Partnersuche haben beim Online-Dating die Qual der Wahl. Die Anzahl der Dating-Seiten ist immens groß. Singlebörse, Partnervermittlungen, Portale für einen Seitensprung und für’s Erotik-Dating gibt es wie Sand am Meer.

Doch welche Qualität haben die einzelnen Seiten für die Partnersuche? Darauf findet dieser Singlebörsen-Test eine Antwort. Außerdem werden hier Singlereisen-Anbieter und internationale Kontaktbörsen auf Tauglichkeit geprüft.

 

Welche Singlebörse kommt für Ihre Partnersuche in Frage?
Ich beschreibe hier die besten, aber auch kleinere Kontaktbörsen in Deutschland. Erfolg versprechende Seiten mit einer hohen Anzahl an Profilen.

 

Mein Singlebörsen-Test im Überblick

Partnervermittlung                Traumfrau oder Traummann finden

Singlebörsen                         Partnersuche und Flirten

Spezielle Kontaktbörsen       Ü50, alleinerziehende und mollige Menschen

Chat                                      Chatten mit Singles

Erotikdating                           Sexkontakte für Gelegenheits-Sex

Seitensprung                         Diskretes Fremdgehen

Kontakte aus aller Welt         Osteuropa, Lateinamerika, Karibik, Asien, Afrika

Singlereisen                          Single-Urlaub in der Gruppe

Dazu gebe ich in meinen Ratgeber-Artikeln Tipps für ein erfolgreiches Online-Dating. Ich zeige auch Fehler auf, die man vermeiden sollte. Sehen Sie einfach in der rechten Navigationsbar meine Kategorien und Artikel. Smartphone-Besitzer benutzen die Links ein wenig weiter unten.

Ich denke, hier ist für jeden etwas dabei. Ich wünsche Ihnen viel Spaß auf meinem Blog, gute Unterhaltung und vor allem viel Erfolg!

 

Partnersuche bei einer Singlebörse – warum schreibe ich über dieses Thema?
Ich selbst war jahrelang auf verschiedenen Singlebörsen aktiv. Ich schreibe hier also auch über meine persönlichen Erfahrungen. Vor allem aber: Es macht mir sehr großen Spaß, über dieses Thema zu schreiben.

 

Sie möchten chatten oder sich verlieben?
Hier die SINGLEBÖRSEN im Überblick

 

Die Partnersuche ist oft nicht einfach
In Deutschland gibt es weit über 13 Millionen Leute ohne festen Partner. Tendenz: steigend. Manche sind zufrieden damit und genießen ihr Leben. Die meisten würden jedoch gern einen Schatz an ihrer Seite haben. Ich nehme an, Sie gehören auch zu dieser Spezies. Sonst wären Sie nicht hier.

Viele Singles sind durch den Job stark eingebunden oder alleinerziehend. Sie haben also fast keine Zeit zum Ausgehen oder um neue Menschen kennenzulernen. Geschweige denn einen Partner zu finden. Die Suche nach einem Lebenspartner bleibt oft auf der Strecke.

 

Mobiles Dating mit Smartphone, Handy, Android und Co.
Da Ihr Display ziemlich klein ist, können Sie wahrscheinlich meine Navigationsbar mit den Artikeln nicht einsehen. In diesen Beiträgen gebe ich Hilfestellungen zu allen möglichen Bereichen der Partnersuche und des Online-Datings.

Deshalb hier für mobile Endgeräte die Links zu meinen Blog-Beiträgen:

Flirt-Tipps

Erotik-Abenteuer finden

Internationale Partnersuche

Das erste Date mit einem neuen Partner

Tipps für die gezielte Partnersuche

Ratschläge fürs Chatten

Kostenlose Partnersuche im Internet

Tipps für den Single-Urlaub

 

Partnersuche bei einer Singlebörse – die Vorteile

1. Weniger Zeitaufwand – freie Zeiteinteilung
Statt Woche für Woche auszugehen. Und vielleicht doch wieder enttäuscht nach Hause zu kommen. Setzt man sich entspannt an den PC. Und sucht in einer Singlebörse gezielt nach Menschen, die ebenfalls einen Partner finden möchten.

Einen Partner für eine feste Beziehung, für eine Freundschaft oder auch für ein erotisches Abenteuer. Ja, auch das kommt mehr und mehr in Mode. Außerdem kann man bei Singlebörsen ohne eigenes Zutun gefunden werden.

Fakt ist: Für die Partnersuche im Internet muss man erheblich weniger Zeit aufwenden als draußen im normalen Leben.

2. Singlebörsen nehmen die Angst vorm Ansprechen
Vom Online-Dating profitieren vor allem zurückhaltende Menschen. Zum Beispiel Männer, die sich im Alltag nicht trauen würden, eine Frau anzusprechen. Es ist relativ leicht, im Internet Kontakte zu knüpfen. Ein Dialog kann sich ungezwungener entwickeln.

Es ist auch nicht die Sache jeder Frau, einen Mann direkt anzusprechen: auf der Straße, im Supermarkt, beim Sport. Oder wo auch immer. Bei einer Singlebörse kann man diese Zurückhaltung leichter ablegen als im realen Leben. Weil immer noch eine gewisse Distanz vorhanden ist. So stehen die Chancen nicht schlecht für das Unternehmen „Sie sucht ihn“ oder „Er sucht sie“.

3. Deutschland-weite Suche im Internet
Die Anzahl der Menschen, die online einen Freund, eine Freundin oder auch erotische Sexkontakte finden möchten, geht in die Millionen. Im realen Leben findet man nicht mal einen Bruchteil davon. Offline-Kontakte sind meist doch sehr begrenzt.

Dabei ist die Partnersuche per Internet nicht nur auf Deutschland beschränkt. Schon seit längerer Zeit suchen viele deutsche Männer gezielt Frauen aus dem Ausland: aus Osteuropa, Asien, aus der Karibik oder sonst woher. Auch das wird auf dieser Singlebörsen-Testseite berücksichtigt.

 

Sie möchten einen festen Partner finden?
Hier die PARTNERBÖRSEN im Test

 

4. Zielgenaue Partnersuche bei einer Singlebörse
Nehmen wir mal an: Sie sind beim Tanzen, in einer Bar oder Kneipe, bei Veranstaltungen, beim Sport oder im Restaurant. Haben Alleinstehende denn eine Plakette am Hals hängen: Bin noch zu haben? Oder Suche ein Sex-Abenteuer? Wohl eher nicht.

Als Singles sind sie nicht zu erkennen! Das ist ein ganz großes Problem. Es ist nicht gerade aufbauend, eine Frau anzusprechen. Und später dann zu hören: „…Mein Freund sieht das genauso…“ Na super! Wieder um eine Erfahrung reicher.

Im Internet hingegen kann man bei Singlebörsen, auf Erotikseiten oder bei Flirtseiten sehr gezielt auf Partnersuche gehen. Oder auch einen Seitensprung finden.

Die Profile geben an: Wer man ist. Was man sich vorstellt. Wen man finden möchte. Und ob man denn überhaupt solo ist. In den Suchfunktionen der Dating-Seiten kann man seine Suchkriterien eingeben. Eigenschaften, die der Partner haben sollte. Auch die geographische Entfernung für die Suche kann hier eingestellt werden.

5. Eine Online-Partnervermittlung – die Kosten
Bei einer Partnerbörse im Internet zahlt man zwar etwas Geld für seine Mitgliedschaft. Dieser Betrag ist jedoch deutlich niedriger als wenn man jedes 2. Wochenende on Tour ist. Er ist überhaupt nicht zu vergleichen mit den Kosten für eine klassische Partnervermittlungs-Agentur in Ihrer Stadt.

Eine kostenlose Singlebörse ist natürlich die günstigste Variante. Auch das werden Sie auf meinen Beschreibungsseiten finden.

6. Partnersuche online bedeutet:
weniger Stress und bessere Erfolgschancen als im realen Leben

Im wirklichen Leben ständig die Augen offen zu halten nach einem potentiellen Traumpartner, das bedeutet Stress! Vor allem dann, wenn der Erfolg ausbleibt.

Ich will nicht sagen, dass es im Internet ganz ohne Stress abgeht. Natürlich muss man auch hier suchen. Und manches Mal wird man auch einen Korb bekommen. Aber man kann gemütlich von zu Hause aus agieren und seine Wahl treffen. Man kann viel entspannter suchen als sonstwo.

Vor allem aber sind die Erfolgschancen bei der Partnersuche im Internet deutlich höher als im realen Leben: Durch die hohe Anzahl der Mitglieder und durch die gezielte Suche. Sie erinnern sich: kein Single trägt eine Plakette um den Hals … In einem Online-Profil sehen Sie sofort, ob jemand solo ist oder nicht.

7. Die Nachteile der Partnersuche im Internet
Der Objektivität halber möchte ich Ihnen hier ein paar mögliche Nachteile aufzählen. Es gibt auf solchen Kontaktbörsen manchmal so genannte „Fakes“. Vor allem bei den kostenlosen Seiten. Weil dort die neuen Accounts weniger kontrolliert werden. Fakes sind entweder Spaß-Anmeldungen oder Falschspieler.

Übermäßig viele schöne Single-Frauen in den Profilen: Das macht mich gleich stutzig. Es wirkt einfach unnatürlich. Wenn man so ein dubioses Profil erwischt, muss man das eben unter der Rubrik „Erfahrungen“ ablegen. Es ist wirklich recht selten. Und wird vom Service seriöser Kontaktbörsen bekämpft.

Es gibt auch Leute, die bei ihren Profil-Angaben ein bisschen flunkern. Da wird ein 5 Jahre altes Profilbild reingestellt. Vier Kilos werden schon mal unterschlagen. Plötzlich ist man über Nacht 4 cm größer geworden. Wer die Partnersuche wirklich ernst nimmt, wird solche Spiele besser sein lassen.

Natürlich müssen Sie sich auch bewusst sein, dass Ihre Bekannten auf den Singleseiten vielleicht noch weitere gute Kontakte haben. Sie müssen also – wie im normalen Leben auch –
in der Konkurrenz bestehen. C’est la vie!

Ich denke, dass diese möglichen Nachteile kaum ins Gewicht fallen. Wenn man sich auf der anderen Seite die guten Erfolgschancen vor Augen führt.

 

Sie möchten fremdgehen?
Hier finden Sie Ihren SEITENSPRUNG

 

Partnersuche per Partnervermittlung
Die Partnerbörse nimmt eine Sonderstellung ein. Es ist die einzige Kategorie, bei der Singles mit 100%iger Sicherheit einen Lebenspartner suchen.

 

Single-Urlaub
Immer mehr Singles verbringen heutzutage die schönste Zeit des Jahres zusammen in einer Reisegruppe. Nicht jeder hat einen Reisebegleiter für den nächsten Urlaub. Und solo reisen ist auch nicht so super. In allen Altersgruppen werden gezielt Gruppen für echte Singlereisen zusammengestellt.

 

Partnersuche online – persönlichen Erfahrungen
So viele nette und schöne Frauen hätte ich im realen Leben niemals kennengelernt und auch nicht persönlich getroffen. Wie es die Suche im Internet möglich gemacht hat.

Natürlich hat es zwischendurch auch mal frustrierende Kontakte gegeben. Das möchte ich an dieser Stelle nicht verschweigen. Nachdem ich meine jetzige Partnerin kennengelernt habe, war natürlich Schluss mit dem Dating im Internet.

 

Singlebörsen-Vergleich ist wichtig
Zuerst einmal muss man sich natürlich darüber im Klaren sein: Was will ich eigentlich? Was suche ich? Wenn Sie das wissen, können Sie sich in der entsprechenden Rubrik umsehen: Rechte Sidebar, ganz oben bei „Singleseiten im Internet“

Nutzer von Smartphones und Handys: die Links im Text weiter oben benutzen! Falls Ihr Display schmäler ist als meine Webseite.

Sie können sich eine Singlebörse kostenlos anschauen. Sich gratis anmelden. Und testen, ob sie nach Ihrem Geschmack ist.

Bei meinem Singlebörsen-Vergleich habe ich mich ganz bewusst nur ernst zu nehmende und seriöse Portale entschieden. Wie schon gesagt: Es macht mir großen Spaß über dieses Thema zu schreiben.

 

Chatten und Freunde finden?
Hier die Chats im Test

 

Ein Profil erstellen
Wenn Ihnen eine Singlebörse, eine Partnervermittlung oder ein Erotik-Portal gut gefällt: Dann können Sie sich dort kostenlos anmelden. Ein Profil anlegen und sich in aller Ruhe umsehen.

Das Profil ist sehr wichtig, es ist Ihre Visitenkarte. Seien Sie dabei bitte ehrlich und authentisch! Lügen haben kurze Beine.

Geben Sie sich positiv und selbstbewusst. Jedoch ungefähr so wie Sie sind. Schauspieler sind hier nicht gefragt! Stellen Sie ein halbwegs aktuelles Foto in Ihr Profil.

Natürlich sollte dieses Bild Sie in einem positiven Licht zeigen. Mehr Details zur kostenlosen Anmeldung erfahren Sie bei meinen Singlebörsen-Tests der einzelnen Dating-Portale.

 

Tipps für Singles
Nach und nach werde ich eine ganze Reihe von Artikeln schreiben über alle möglichen Themen rund um die Partnersuche. Dabei fließen persönliche Erfahrungen ein. Und ich habe dabei auch sehr sorgfältig recherchiert.

Ich habe Flirttipps, Datingtipps, Tipps fürs erste Date, für den Seitensprung, für erotische Sexkontakte. Dazu allgemeine Tipps für die Suche, ausländische Frauen als Partnerin, Verführungstipps usw. Diese Artikel sehen Sie in der rechten Sidebar. Handy-Nutzer: die Links in diesem Haupttext benutzen.

 

Erstes Date
Sie selbst müssen beurteilen: Lohnt sich ein Treffen mit Ihrer Bekanntschaft aus dem Internet, oder nicht? Wenn jemand gleich um die Ecke wohnt, ist es unproblematisch. Sie haben keine lange Anfahrt. Nehmen Sie sich etwas Zeit bis zum ersten Treffen. Aber auch nicht zu lange.

Fürs ein Date eignet sich ein Café, ein Spaziergang, ein Stadtbummeloder verschiedene Veranstaltungen. Wer es sportlich mag: auch eine Fahrrad-Tour. Ideal ist ein öffentlicher Platz. Oder Orte, wo viele Menschen sind. Gehen Sie locker dorthin. Zu hohe Erwartungen machen verkrampft.

Bei diesem ersten Treffen wird sich zeigen, ob Sie sich sympathisch sind. Und ein weiteres Date in Angriff nehmen.

 

Okay Ihr Singles aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

ich hoffe, mein Test-Blog mit den vielen Unterseiten und Artikeln gefällt euch. Und kann weiter helfen bei Eurer Partnersuche.

Nehmt euch die Zeit. Seht euch eine Singlebörse nach der anderen an. Und verschafft Euch selbst einen Überblick über die Angebote. Vielleicht ist ja das Richtige dabei.

Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr in meinem Kontaktformular oben gern eine Nachricht hinterlassen: Was euch bewegt. Welche Fragen Ihr habt. Was Ihr beim Dating bzw. bei der herkömmlichen Partnersuche erlebt habt.

Über Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen. Meine E-Mail Adresse findet Ihr im Impressum Ich suche immer neue Inhalte und Ideen. Damit ich diesen Blog für Euch informativ und interessant gestalten kann.

Ich wünsche viel Spaß und Erfolg!