Wie können Frauen beim Dating Erfolg haben – 5 Tipps

Bessere Chancen für Frauen
beim Dating durch …

Für eine Single-Frau kann es frustrierend sein, wenn sie feststellen muss:
In letzter Zeit hat sich in Liebesdingen überhaupt nichts getan.

Doch es ist nicht immer nur Pech, warum Frauen sich bei der Partnersuche
so schwer tun: sowohl im normalen Leben als auch im Internet.
Hier möchte ich ein paar Ratschläge geben,
wie Sie bei Kontaktbörsen erfolgreicher operieren können als bisher.
Einiges davon können Sie auch auf die Suche im Alltag übertragen.

 

Erfolgstipp 1
Viele Mädels verlegen sich bei Singlebörsen aufs Warten.
Sie schauen sich die Mails der Männer an.
Sie antworten vielleicht auch, wenn es gut zu passen scheint.

Doch die meisten machen den Fehler, dass sie selbst nicht aktiv auf die Suche
gehen. Was ist so schlimm daran, von sich aus einen Mann anzuschreiben?
Sind Sie zu stolz dazu? Zu schüchtern? Zu bequem?

Es wird Ihnen kein Zacken aus der Krone fallen, wenn Sie einem Kerl,
dessen Bild und Profil Ihnen gefällt, ein freundliches Hallo senden.
Viele Männer würden sich darüber freuen.
Weil sie selbst nicht genug Courage haben, den ersten Schritt zu machen.

 

Erfolgversprechende Partnerbörsen für Frauen
Mit vielen Männer-Kontakten

 

Erfolgstipp 2
Ohne es selbst zu merken, suchen Frauen beim Online-Dating
immer nach demselben Schema.
Das Unterbewusstsein diktiert ihnen, wie der Traummann zu sein hat.
Dieser Tunnelblick ist kontraproduktiv für die Partnersuche.

Wenn Sie nie nach links oder rechts schauen.
Immer nur nach einem sportlichen oder erfolgreichen oder intellektuellen Mann
Ausschau halten. Dann verbauen Sie sich zahlreiche Chancen.

Mein Tipp: Seien Sie offen nach allen Seiten.
Probieren Sie einfach aus, wie sich ein Mann unter 1,85 beim Dating gibt.
Vielleicht hat er ja Vorzüge, die Sie bei den bisherigen Favoriten
nie kennengelernt haben.

Es ist nicht nur das Aussehen eines Mannes, auf die sich viele Damen fokussieren.
Frauen mit Hochschulbildung sind der Auffassung:
Ein Lebenspartner muss ebenfalls einen akademischen Grad haben.

Andere Single-Frauen haben die Erwartung, ein Mann müsse extrem charmant,
unterhaltsam, abenteuerlustig, männlich, feingeistig oder was auch immer sein.
Gewiss sind das für sich betrachtet alles gute Eigenschaften.
Aber sich einzubilden, ein einziges Exemplar Mann könne all diese Qualitäten
in sich vereinigen: das wäre weltfremd.

 

Partnersuche für Frauen mit Hochschulabschluss
Mehr Infos zum Thema

 

Erfolgstipp 3
Um einem attraktiven Mann zu gefallen, geben sich manche Frauen
in der ersten Zeit ganz anders als sie in Wirklichkeit sind.
Menschlich ist das verständlich.
Sie machen sich hübsch. Zeigen im Dating-Profil schöne Fotos.
Damit möglichst viele attraktive Männer sie anschreiben.
Bis hierhin ist alles noch im grünen Bereich.

Das eigentliche Problem ist sind die großen Lügen.
Viele Mädels schummeln beim Dating wie die Weltmeister.
Sie verdecken bewusst gravierende Schwachstellen.
Oder das, was sie dafür halten.

Eine Alleinerziehende sollte frei und offen eingestehen, dass sie ein Kind hat.
Wenn Sie keine super-sportliche Person sind: dann tun Sie nicht so als ob. 

Es wird auch Männer geben, die solche Menschen anziehend finden.
Es ist in jedem Fall besser, mit ehrlichen Karten zu spielen.
Als hinterher feststellen zu müssen: es war wieder nichts mit dem Date.
Weil der Mann sich geärgert hat über meine Unehrlichkeit.

 

Hier gibt es weitere News
aus der Single-Welt

 

Erfolgstipp 4
Manche Frauen finden bei einer Singlebörse einen vermeintlichen Traummann.
Man schreibt sich Briefe. Sie können abends nicht mehr einschlafen,
weil sie fasziniert sind von diesem Supertyp.
Der nun endlich das Lebensglück bringen soll.

Doch leider hat die Sache mit dem Traummann einen Schönheitsfehler.
Singlebörsen bieten eine große Auswahl an Kontaktmöglichkeiten.
So ist es klar, dass ein attraktiver Kerl wahrscheinlich noch mit anderen Frauen
kommuniziert. Vielleicht werden Sie sogar ein Date mit ihm haben.
Aber letztlich wird er sich doch für eine andere Single-Dame entscheiden.

Setzen Sie niemals alles auf eine Karte.
Wenn Sie beim Dating Erfolg haben wollen, dann müssen Sie flexibel sein.
Und mehrere Männer aus der Region kennenlernen.
Das ist überhaupt nicht schwer.

Es müssen ja nicht gerade 100 sein.
Aber 5 oder 10 Parallelkontakte sind sicher nicht schlecht.
Wenn einer ausfällt, haben Sie immer noch Menschen zur Auswahl,
die als potentielle Partner in Frage kämen.

 

Erfolgstipp 5
So liebe Damen: Hier mein letzter Tipp.
Überdenken Sie bitte Ihre Ansprüche.
Sie haben gewisse Erwartungen an einen Freund oder Lebenspartner.
Das ist normal und verständlich.

Notieren Sie sich diese Ansprüche auf einen Zettel oder in eine Word-Datei.
Sortieren Sie jetzt aus, was für eine Beziehung unentbehrlich ist.
Und wo Sie vielleicht zu verwöhnt sind, oder sein wollen.

Der Prinz auf dem weißen Schimmel ist sicher eine nette Illusion.
Ein Mann, der etwas darstellt. Der bei Ihren Bekannten gut ankommt.
Der finanziell gut gebettet ist. Und der Ihnen geistig das Wasser reichen kann.

Doch das Leben ist kein Wunschkonzert.
Wenn Sie bei der Partnersuche erfolgreich sein wollen,
müssen Sie die Sache realistisch sehen.

Maximal 3 Prozent aller Männer (real und beim Dating) sind echte Prinzen.
Gehören Sie selbst zu den 2 Prozent der besten Frauen in Deutschland?
Nur dann haben Sie gute Chancen, einen solchen Wunschgatten zu finden.

Viele Frauen lassen sich bei der Partnerwahl von Traumbildern leiten.
Aufgenommen durch die Spielfilme, Fernsehen und Kino.
Das ist aber nur eine gespielte Welt, keine wirkliche.

Kein Mann kann so perfekt sein wie es ein Promi oder TV-Star zu sein scheint.
Ich betone das Wort „scheint“.
Denn was wirklich dahinter steckt, das erfahren wir fast nie.

 

Lothar Mader

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,