Urlaub für Singles: Wellness und relaxen

Wellness-Urlaub:
Relaxen für geschlauchte Singles

Wie wichtig sind Wellness-Kur und Relaxen für unsere Gesundheit? Hier meine Tipps, wie gestresste Singles mit einem Wochenend-Urlaub neue Kraft tanken

Wellness-Urlaub im Hotel: Relaxen in Kur und Sauna

Viele Singles stehen heute in Alltag und Job ständig unter Strom:
Hektik, Stress, Termine ohne Ende.
Vielleicht müssen Sie zusätzlich noch ein oder zwei Kinder groß ziehen.
Wie soll man das auf Dauer aushalten?

Wenn Sie Ihre Gesundheit erhalten wollen.
Dann sollten Sie sich hin und wieder eine Auszeit gönnen.
Das könnte ein richtiger Urlaub sein.
Den gibt’s auch als Single-Urlaub mit Kind.
Oder aber Sie ziehen sich Samstag und Sonntag in ein Wellnesshotel zurück.
Mal so richtig die Seele baumeln lassen und relaxen.

Eine Art Mini-Kur für Herz, Seele und Nerven.
So ein Wellness-Wochenende alle 2 Monate bringt jedenfalls mehr Erfolg.
Als nur einmal im Jahr ein Urlaub von 3 Wochen.

 

Was ist Wellness?
Wellness ist alles, was Körper und Geist gut tut.
Anwendungen also, mit denen wir unsere Gesundheit verbessern
oder Krankheiten vorbeugen. Neue Kraft tanken durch Loslassen.
Die Auswahl an Anwendungen ist riesig.
Und hängt auch davon ab, ob wir in erster Linie etwas
für unseren Körper oder für unsere Seele tun wollen.

Neigen wir zur Depression oder Burn-out-Syndrom:
Dann kann schon Sport an der frischen Luft Wellness bedeuten:
Nordic Walking zum Beispiel. Auch Yoga wäre gut geeignet.

Singles, die Probleme haben mit ihrem Bewegungs-Apparat:
Bei denen könnte Gymnastik oder Aquajogging helfen.
Das Joggen unter Wasser entlastet unsere Bandscheiben.

 

Wellness-Wochenende
Singles, die ihre körperlichen Beschwerden lindern oder etwas
für ihre Psyche tun wollen. Die sehen sich im Internet um.
Und finden eine riesige Anzahl an Angeboten:
Hotels, Beauty-Farmen, Fitness-Center. Heute trägt alles den Namen „Wellness“.
Weil es in unserer Zeit ja so im Trend liegt.
Man sollte aber schon die Augen offen halten.
Und die Reiseangebote vergleichen.

Besonders interessant wird die Sache, wenn man das Relaxen
verbindet mit einem Mini-Urlaub.
Die erholungsbedürftigen Singles bleiben also nicht in ihrer Stadt.
Denn dort besteht die Gefahr:
das Handy klingelt und unterbricht die Wellness-Sitzung.
Oder man trifft Bekannte, die einem das Ohr voll labern.
So ein „Urlaub“ wäre wirklich pure Zeitverschwendung.

Nein, mehr Sinn macht es, seine kleine Kur dort zu machen,
wo man wirklich ungestört ist.
Ein Kurzurlaub in einem Wellnesshotel in Nähe der Alpen
oder an der Nordseewäre ideal fürs Relaxen.
So kann man ganz nebenbei noch einen Spaziergang in der Natur machen.
Und die gesunde Luft inhalieren.

Ein wirklich gutes Wellness-Haus hat seinen Preis.
Wird Sie aber bei Kontaktaufnahme beraten.
Und auf Ihre individuellen Wünsche eingehen.

 

Wellness-Anwendungen –
was ist die richtige Kur für mich?

Singles, die sich nicht nur erholen wollen.
Sondern im Wohlfühl-Urlaub die Gesellschaft von Gleichgesinnten lieben.
Solche Menschen könnten das Wochenende mit einer kleinen
Wellness-Gruppenreise verbinden.
Ein gutes Hotel bietet alle möglichen Anwendungen,
mit denen Sie ihre Gesundheit stärken können.
Hier ein paar Beispiele:

Kneipp-Kur
Wasser-Anwendungen sind sehr wirksam, um die Durchblutung regulieren.
Und den Kreislauf zu stärken. Wer ständig müde ist (niedriger Blutdruck).
Oder wer immer kalte Hände oder Füße hat, dem kann hier geholfen werden.
Außerdem kräftigt das kalte Wasser unsere Organe.

Yoga
Durch konzentriertes Atmen wird unser Denkapparat ausgeschaltet.
Seelische Blockaden werden gelöst. Körperlich Verspannungen verschwinden.
Schmerzen werden durch Yoga gelindert.
Wellness pur für unsere geschundene Seele.

Sport und Fitness
Mit einer Fahrrad-Tour, mit Nordic-Walking oder mit Gerätetraining
können abgeschlaffte Singles ihre Ausdauer und Muskelkraft verbessern.
Leider ist es so, dass wir uns im Alltag oft viel zu wenig Zeit dafür nehmen.
Geld und Spaß sind ist ja soviel wichtiger als unsere Gesundheit.
Ein kleiner Wellness-Urlaub am Wochenende könnte
Sie auf den Geschmack bringen.
Damit Sie auch in Zukunft etwas für Ihre Muskeln und Ihre Kondition tun.

Massage und Fango
Jeder kennt es. Man legt sich auf einen warmen Brei.
Wärme strömt ins verspannte Muskelgewebe.
Danach wird man ordentlich durchgeknetet.
Muskelverhärtungen werden gelöst.
Eine Ganzkörpermassage ist natürlich das Non-Plus-Ultra.
Danach fühlt man sich total relaxt.

Gesunde Ernährung
Zu Wellness im weitesten Sinne gehört natürlich auch
eine vernünftige Ernährung.
Wenn man sich ansieht,
was vor allem junge Menschen heute so in sich hinein stopfen:
Jede Menge Fast-Food, Fett und Zucker.
Zu wenig Vitamine, zu wenig Nährstoffe. Der Magen bekommt nur Müll.
Wie soll man sich da gesund und vital fühlen?

Es lohnt sich also, mal über seine Nahrung und Lebensmittel nachzudenken.
Dazu braucht man nicht unbedingt einen Wellness-Urlaub.
Das geht auch ganz gut zu Hause.
Auch eine Fasten-Kur kann unserem Körper sehr gut tun.
Vielleicht ist man aber einfach zu bequem.
Nimmt sich keine Zeit zum Nachdenken.

Wenn Sie schon mal am Wochenende in einem Wellnesshotel relaxen.
Dann nutzen Sie unbedingt die Gelegenheit.
In einem guten Etablissement können Sie viel lernen über gute Ernährung.
Probieren Sie die gesunden Köstlichkeiten aus, die Ihnen zum Essen
und Trinken angeboten werden.

Diabetes ist ganz stark im Kommen:
Weil wir zu viele Kalorien und einfach das Falsche zu uns nehmen,
haben wir zuviel Zucker-Anteile im Blut.
Ein Mangel an Bewegung (Computer/ Couching und Fernsehen) verstärkt
diese Tendenz noch erheblich.


Weitere Wellness-Anwendungen –
Wohlbefinden durch Relaxen

Ich könnte hier noch Stunden lang weiter schreiben.
Über eine Kur mit Moor-Bad, über ätherische Öle, über Therme und Thermalbad, über Aqua-Fitness und Sauna.
Über Anti-Aging, Ozon-Therapie, Stein-Therapie usw.

Da ich jetzt aber zum Joggen gehe.
Und anschließend ein Wohlfühl-Bad nehme.
Möchte ich Sie lieber auf eine sehr gute Seite im Web
für alle möglichen Wellness-Themen verweisen.

Scrollen Sie auf dieser Seite etwas nach unten.
Hier finden Sie viele Anwendungen auf einen Blick.
Mit einem Klick erhalten Sie gute, ausführliche Infos
über die verschiedenen Wellness-Möglichkeiten.

 

So Ihr Singles aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
das war mein kleiner Exkurs
in den Bereich Wellness und Wellness-Urlaub am Wochenende.
Ich nehme mir öfter als früher eine Auszeit zum Relaxen.
Und muss sagen: es bekommt meiner Gesundheit sehr gut.

Lothar Mader

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,