Senioren auf Partnersuche

Generation 50plus auf Partnersuche

Auch Senioren haben noch gute Chancen bei der Partnersuche im Internet. Ich zeige Möglichkeiten auf, wie Sie aktiv werden können

Diese Senioren haben sich bei der Partnersuche im Internet gefundenSenioren auf Partnersuche
Nach den Tipps für den Einstieg ins Online-Dating möchte ich heute die Partnersuche für die Generation 50plus ein wenig beleuchten.

Die Möglichkeiten für Menschen über 50,
einen neuen Lebenspartner zu finden,
sind gewiss nicht schlecht.
Zumal viele Leute auch in dieser Altersklasse alleine leben – aus welchen Gründen auch immer.

Bei den Senioren gibt es in Deutschland – wie in jeder Altersgruppe – mehr Singles
als in allen anderen europäischen Ländern.
Die Gründe für dieses Single-Dasein sind hier natürlich andere als bei den 25-Jährigen.

 

Vielleicht ist der Lebenspartner schon gestorben.
Nach einem solch schmerzhaften Verlust fällt
der zurückgebliebene Partner erst mal in ein tiefes Loch.
Vielleicht sogar in eine Depression.
An Partnersuche ist in diesem Stadium nicht zu denken.

Die Trauer muss zuerst verarbeitet werden. Das braucht Zeit.
Erst nach und nach stellt sich wieder der Wunsch ein,
doch wieder einen Partner an seiner Seite zu haben.

Senioren 50plus sind vielleicht auch deshalb einsam:
Die Kinder sind aus dem Haus.
Und plötzlich erkennen die Eheleute:
da ist nicht mehr viel an Gemeinsamkeiten.
Alles ist eingefahren. Nur noch Routine.
So kommt es schon jenseits der 40 vermehrt zu Ehescheidungen.


50plus-Treff

 

Senioren möchten eine neue Liebe finden
Was auch immer der Grund für das Leben als Neu-Single sein mag:
Die meisten Menschen möchten den Herbst des Lebens nicht alleine verbringen.
Immer hatten Sie die Familie um sich.
Und nun sollen Sie die 4 Wände anstarren?
Sie fühlen sich noch jung.
Der Wunsch nach Kommunikation, nach Nähe, Zärtlichkeit
und Geborgenheit ist ungebrochen.

Auch Sex im Alter ist für viele noch ein wichtiges Thema.
Sie möchten sich wieder verlieben.
Noch einmal die Schmetterlinge im Bauch spüren.
Sie möchten wieder aufblühen. Und Spaß am Leben haben.
Sie möchten mit jemand ihre Freude und ihre Sorgen teilen.
Und Sie möchten noch sehr viele schöne Momente erleben.

Die Partnersuche ab 50 ist heute mehr denn je
ein Thema in unserer Gesellschaft.
Die Generation 50plus ist heute nicht mehr alt.
Sondern steht in der Blüte ihres Lebens.

 

Hier gibt es weitere Infos
zu Partnersuche und Beziehungen

 

Senioren 50plus auf Partnersuche
Die Partnersuche ab 50 kann nur dann funktionieren,
wenn Sie in irgendeiner Art und Weise aktiv werden.
Denn noch weniger als bei der jungen Generation
wird Ihnen der ominöse Zufall helfen.

Die Generation 50plus hat es in der Regel schwerer als junge Leute.
Das liegt einmal daran, dass bei verschiedenen Lokalitäten –
Bars, Tanzschuppen, Veranstaltungen usw. –
ältere Menschen nicht so stark vertreten sind.

Senioren über 50 haben zudem schon längst
feste Gewohnheiten und Marotten.
Und können sich vielleicht nicht mehr so leicht
auf einen neuen Lebenspartner einstellen.

Jeder sollte sich diesbezüglich prüfen:
Inwieweit kann oder will ich einen Teil meiner Lebensgewohnheiten
zugunsten einer neuen Beziehung in Frage stellen oder anpassen?
Bin ich kompromissfähig? Bin ich flexibel?

 

Wo können Senioren einen neuen Partner finden?
In vergangenen Jahrzehnten gab es dafür folgende Möglichkeiten:
Ein Seniorentreff
Ein Ausflug
Reisen oder Kaffeefahrten speziell für Senioren
Die Mitgliedschaft in einem Sportverein oder sonstige
Ein Kurs bei einer Volkshochschule
Ein Tanzkurs
Bei Musik und Tanz generell
Ein Kochkurs für Singles
Eine Kontaktanzeige mit Chiffre in der Zeitung
Ein Kuraufenthalt

 

Partnersuche ab 50 bei einer Singlebörse
Die Senioren jenseits der 50, 60 oder gar 70 haben längst die
Tastatur und das Internet voll im Griff.
Ich höre oft von Menschen, die sich mit 70 ihren ersten PC kaufen.
Und losstarten. Sie sehen es als Herausforderung.
Die Technik ist also kein Problem.

Wer bei den oben genannten Möglichkeiten keinen Partner finden konnte.
Für den bietet das Internet gute Möglichkeiten,
mit gleichaltrigen Menschen zu kommunizieren.
Und mit etwas Glück auch nochmal einen neuen Lebenspartner zu finden.
Vielleicht ist Ihr Traumpartner für die zweite Lebenshälfte
ja nur einen Mausklick entfernt.

Der Bedarf an solchen Dating-Seiten ist zweifellos da.
Das zeigen die hohen Mitgliederzahlen.

Ist für die Generation 50plus die Online-Partnersuche
besser geeignet ist als die Suche im realen Leben?
Es gibt einige Gründe, die dafür sprechen.

Bei einer Partnervermittlung kann man die Partnersuche zielgenau angehen.
Hier macht der Suchende in einem sehr ausführlichen Persönlichkeitstest
Angaben zu seiner Person. Und zu seinem Wunschpartner.

Die Partnervermittlung schickt dann – passend zu diesen Angaben –
immer wieder neue Partnervorschläge. Singles, die man kontaktieren kann.
Zielgerichteter kann eine Partnersuche nicht sein.

Für die Generation 50plus gibt es ferner spezielle Kontaktbörsen.
Ein solches Dating-Portal eignet sich vorzüglich für Ihre Partnersuche.
Hier sind die Singles 50plus unter sich.
Sie finden hier eine große Anzahl von Kontaktanzeigen.
Im realen Leben hätten Sie niemals die Chance,
auch nur einen Bruchteil dieser Menschen kennenzulernen.
Ganz gewiss sind auch Leute aus Ihrer Nähe dabei.

Fühlt sich ein Mensch 50plus noch sehr jung.
Und möchte einen deutlich jüngeren Partner finden.
Dann sind allgemeine Singlebörsen gut geeignet.

Für Senioren gibt es außerdem noch das eine oder andere Forum,
wo sie sich mit anderen Menschen ihrer Altersklasse austauschen können.

 

Die Partnersuche 50plus – hier ein paar Gesichtspunkte
Anders als junge Singles haben Sie natürlich
viel mehr Lebenserfahrung und Menschenkenntnis.
Ihnen kann niemand mehr ein X für ein U vormachen.

Bei der Partnersuche wird diese Menschenkenntnis
ein großer Vorteil für Sie sein.
Die Gefahr, an den Falschen zu geraten ist deutlich geringer
als bei Singles unter 35.

Haben Sie überhaupt Zeit für einen neuen Lebenspartner?
Oder sind Sie mit ihrem Beruf verheiratet?
Eine Beziehung braucht Zeit.
Vor allem natürlich in der Anfangsphase.
Wenn man sich gerade kennenlernt.

Denken Sie darüber nach, ob sie künftig mit einem Partner
zusammen wohnen möchten oder nicht.
Oder ob getrenntes Wohnen eine Alternative wäre.
Es gibt mit Sicherheit auch Senioren über 50,
die die zweite Option bevorzugen würden.

Kontaktbörsen für die Generation 50plus und Online Partnervermittlungen
legen sehr großen Wert auf Seriosität ihrer Mitglieder.
Während es bei den allgemeinen Singlebörsen manchmal nur ums Flirten geht.
Oder vielleicht auch im ein kleines erotisches Abenteuer.
Das nur als kleine Randbemerkung.

Wenn Sie bei einem Seniorentreff einen interessanten Kontakt gefunden haben:
dann stürzen Sie sich nicht gleich voll hinein ins Vergnügen.
Sondern lernen Sie Ihr Gegenüber langsam und mit Bedacht kennen.
Nach und nach wird sich vielleicht Sympathie und Vertrauen entwickeln.
Sie werden vielleicht ein erstes Rendezvous haben.
Und dann wird man sehen, was Sache ist.

 

So liebe Senioren,
das war mein Artikel über die Partnersuche ab 50.
Ich hoffe, es hat Ihnen gefallen.
Und wünsche Ihnen viel Glück bei Ihrer Partnersuche.

 

Lothar Mader

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,