Schöne Frauen aus aller Welt bei InternationalCupid

Attraktive Frauen aus aller Welt kennenlernen

button

Link: InternationalCupid

Singles aus vielen Ländern treffen

Bei der Singlebörsen InternationalCupid finden Sie
schöne Frauen aus aller Welt zum Flirten, Chatten
und Heiraten. Hier mein Analysebericht

 

InternationalCupid im Test
Mit Einzug des Internets ist die Partnersuche international geworden.
Die Kontaktbörse InternationalCupid trifft genau diesen Nerv der Zeit.
Sie haben die Chance, Kontakt aufzunehmen mit schönen Frauen aus aller Welt.

InternationalCupid gehört zum größten weltweiten Netz
von Kontakt-Portalen: der Cupid-Media-Gruppe.
Alles in allem sind dort ca. 30 Millionen Menschen auf Partnersuche.

Einzigartig ist die internationale Ausrichtung dieser Singlebörse.
Es geht nicht darum, nur schöne Frauen aus einem einzigen Land kennenzulernen.
Mit wenigen Klicks können Sie bei der Länderauswahl
Singles aus ca. 50 Ländern suchen.
Nicht nur aus der Dritten Welt. Sondern auch aus westlichen Industrienationen.

 

Männer und Frauen bei InternationalCupid
Die meisten Herren, die bei InternationalCupid auf Partnersuche sind,
stammen aus Europa, Nordamerika und Australien.
Die Frauen wohnen rund um den Globus.
Die meisten in ihrem Heimatland.
Aber auch viele, die in andere Länder emigriert sind.

Jede sechste Frau dieser Partnerbörse wohnt in Osteuropa.
Knapp dahinter rangieren weibliche Singles aus Asien und Afrika.
Die Ladies möchten einen Mann aus dem Westen finden. Meist läuft die Sache
aufs Heiraten hinaus. Nur die wenigsten suchen reine Chat-Kontakte.

 

Anmeldung zur Partnersuche
Ich zeige Ihnen jetzt, wie ich bei InternationalCupid vorgegangen bin.
Zuerst habe ich mich kostenlos registriert.
Auf der Startseite klicke ich oben rechts meine Sprache „Deutsch“ an.
Dann gebe ich meinen Vornamen und mein Geschlecht ein.

Es folgt mein Alter, das Passwort und die E-Mail-Adresse.
Ich könnte mich hier auch über Facebook anmelden.
Dann übernimmt InternationalCupid meine Daten aus dem Sozialen Netzwerk.

Im nächsten Fenster werde ich aufgefordert, ein Foto hochzuladen.
Das ist unbedingt empfehlenswert.
Weil es die Chancen bei den schönen Frauen aus aller Welt deutlich erhöht.
Normalerweise kann die Partnersuche nicht ohne Bild auskommen.
Die Frauen bei InternationalCupid zeigen ja auch, wer sie sind.

Dann ist es geschafft: ich sehe die ersten Bilder.
Es sind alle möglichen Typen dabei.
Die meisten sehen nach meinem Eindruck recht attraktiv aus.
Hier und da sieht man auch eine kräftige Frau.
Darauf stehe ich nicht so sehr. Aber das ist Geschmackssache.

Welche Profile habe ich auf Anhieb gesehen?
Nancy (Salzburg), Theresa (Hamburg), Angelique (Toulouse)
Lenka (Prag), Özlem (Istanbul), Beata (Warschau), Nathalie (London)
Ella (Hongkong), Ausra (Litauen), Rachel (Indonesien)
Sofia (Griechenland), Angelica (Kolumbien), Kelly (Frankfurt)
Mayaline (Algerien), Maria (Brasilien), Lea (Philippinen)
Amelyn (China), Anna (Ukraine), Ninsiima (Uganda)
Wararat (Thailand), Jatna (USA), Oksana (Russland)

Kontaktanzeige ausfüllen
Mit jeder neuen Suchaktion fordert InternationalCupid mich auf,
Teile meines Profils zu komplettieren.
Ich klicke gewisse Dinge an. Damit es weiter geht.
Mit „Fenster schließen“ kann ich das unterbrechen.
Insgesamt sollte man sein Inserat aber so gut wie möglich ausfüllen.

Da ich meine Kontaktanzeige auf Vordermann haben möchte,
klicke ich jetzt oben rechts auf das kleine Foto von mir.
Und gleich danach auf „Profil bearbeiten“.
Wohnort, Geburtstag usw. stehen von der Anmeldung her schon da.
Jetzt soll ich Eingaben machen zu meinem Aussehen
und zu meinen Lebensumständen (Kinder, Haustiere, Beruf usw.).

Dann will die Singlebörse InternationalCupid wissen,
welche Art von Beziehung ich suche:
Eine Frau zum Heiraten, eine Romanze oder eine Internet-Freundschaft.
Weiter geht es mit meinen Englischkenntnissen. Ich sage gut.

Jetzt gibt InternationalCupid mir die Chance,
in eigenen Worten mich und meine Traumpartnerin zu beschreiben.
Das ist sehr wichtig für die Partnersuche.
Mit originellen Worten kann man viele Pluspunkte sammeln bei den Single-Frauen.

In einem anderen Fenster kann ich meine Interessengebiete darlegen.
Wie ich mich ernähre. Welche Musik ich mag.
Nochmal ein anderes Fenster „Personalität“. Dort kann ich nichts anklicken.
Sondern in selbst gewählten Worten ein Bild erstellen über meine Person.
Es geht zum Beispiel um Bücher, Filme und Reisegewohnheiten.

 

Button Grün 1

Hier schöne Frauen aus Lateinamerika, Osteuropa
und Asien anschreiben

 

Chatten mit Frauen aus aller Welt

 

Meine Traumpartner-Kriterien einstellen
In der Rubrik „Traumpartner“ lege ich grundsätzlich fest,
welche Merkmale meine Lieblings-Frau haben sollte.
Die Kriterien sind im Prinzip ähnlich wie beim Aufbau meines Profils.
Wenn auch nicht so umfangreich.

Die wichtigsten Dinge zu meinem Schatz:
Das Alter und die Sprachkenntnisse sind mir wichtig.
Die körperliche Statur: Größe, Gewicht. Sie soll nicht dick sein.
Nicht größer als ich. Aber auch nicht unter 1,58.

Ich mache Eingaben zur Attraktivität meiner zukünftigen Braut.
Ein attraktiver Mann wird sicher nach schönen Frauen suchen.
Sternzeichen und sportliche Vorlieben ist in meinen Augen
nicht wichtig für die Partnersuche.

Aufgrund dieser Eingaben liefert mir InternationalCupid später immer wieder
geeignete Partnervorschläge. Es würde keinen Sinn machen,
mir Frauen aus Australien oder über 45 Jahre zu zeigen. Weil mir das zu alt ist.
Und weil Australien für mich am Ende der Welt liegt.

Suche nach speziellen Frauen
Ich benutze die „Suche“ am linken Bildschirmrand.
Dort gebe ich ein: Alter 25 bis 35 Jahre
Länder: Deutschland und Österreich.
Ich klicke auf „nur Frauen mit Foto“. Und los geht’s!

Ich sehe schöne hellhäutige, schwarze und schokobraune Typen.
Nicht nur ein paar, sondern 1.200 Damen. Das ist eine ganze Menge.
Ich habe gar nicht die Zeit, die alle durchzusehen.

Auf den ersten Seiten gefallen mir:
Chiara (Dresden). Angel (Burghausen) ist in Kenia geboren.
Blanche (Bielefeld) kommt von der französischen Karibik-Insel Guadeloupe.
Ashley (Berlin) kam in Lateinamerika zur Welt.

Profil einer Single-Frau ansehen
Ashley gefällt mir gut. Eine groß gewachsene schlanke Frau mit langen Haaren.
Sie schreibt oben rechts: „Ich bin intelligent und eine schöne Frau“.
Das möchte ich unterschreiben.
Sie steht auf Sushi, Rap und Hip Hop.
Sie mag Live-Musik, Tanzen, Reisen und Fernsehen.

Oh, wenn ich mir die anderen 3 Bilder von Ashley ansehen:
Dann wir mir ganz warm ums Herz.
Die Berlinerin ist richtige sexy Frau. Schöne braune Haut im Mini. Au weia!

Sehr lecker sieht auch Fabiana aus Porto Alegre (Brasilien) aus.
Wer auf schwarze oder schokoladenbraune Schönheiten von der Copacabana
steht, kommt bei dieser Singlebörse sicher auf seine Kosten.

 

Kostenlose Partnersuche bei InternationalCupid

Wer ist eingeloggt?
Die Datingseite zeigt mir die Frauen, die gerade online sind.
Da ich leider oft sehr früh aus dem Bett falle, haben wir jetzt Sonntagmorgen 6 Uhr.
Es sind lächerliche 800 Frauen da. Das ist natürlich kein Maßstab.
Gestern Abend waren es mehr als eine Million Damen aus aller Welt.

So habe ich die Möglichkeit, eine schöne Single-Frau direkt anzustupsen.
Sie sieht meinen Kontaktwunsch.
Und kann direkt reagieren – falls ihr mein Bild gefällt.

Elen (32) aus Wien kontaktieren
Sie ist eine extrem schöne Lady.
Ein freundlicher Blick. Langes schwarzes Haar. Sportliche Figur.
Was sie unter dem Pulli hat, davon darf ich träumen. Wenig ist es sicher nicht.
Ihr Ehemann sollte zwischen 35 und 42 Jahre alt sein.
Sie sucht eindeutig einen zum Heiraten.

Elen hat keine Kinder. Dafür ist sie recht gebildet. Sie hat einen Dr.-Titel. Wow!
Da kommen Sie als Bankangestellter oder Postbeamter nicht ganz mit.
Ich leider auch nicht. Elen spricht Deutsch und Englisch.

Was sucht Elen genau:
Es ist mir ernst mit der Partnersuche. Ich wünsche feste Beziehung. Sie auch?
Sie sind klug, humorvoll, nett, liebevoll und gut erzogen?
Sie wissen das richtige Wort zur richtigen Zeit in der richtigen Stelle?
Dann freue mich Sie kennenlernen.

Ihrem Deutsch nach zu urteilen ist sie nicht in Österreich geboren.
Bei der weißen Hautfarbe vermute ich mal Balkan, Türkei oder Russland.
Vor allem überzeugt mich ihr Sex-Appeal.
Also werde ich mich jetzt näher mit ihr befassen.

Zuerst klicke ich auf „zu Favoriten hinzufügen“.
Damit ich dich nicht aus den Augen verliere, schöne Elen.
Dann klicke ich auf „Interesse senden“. Mal sehen, wie das aufnehmen wird.

Ich werde jetzt eine Nachricht an Elen aufsetzen. Ein paar nette Worte.
Tollkühn wie ich bin, schreibe ich gleich:
Hallo Traumfrau. Ich habe mich in dein Bild verliebt.
Das ist nur ein scherzhafter Test.
Sie sollten nicht ganz so forsch vorgehen bei Ihrer ersten Mail.

Zuerst sieht es so aus, als ginge alles glatt über die Bühne.
Doch dann kommt der Hammer.
InternationalCupid meint, ich soll mir eine Mitgliedschaft zulegen.
Nur dann wird die schöne Elen aus Wien meine Nachricht lesen können.

Ich klicke auf „Jetzt erweitern“.
Und komme zur Preisliste der Singlebörse.
Dabei wird unterschieden zwischen Gold-Account und Platin-Account.
Die Unterschiede erkläre ich weiter unten.

Zusammenfassung: Was ist bei InternationalCupid kostenlos möglich?
Eine aussagekräftige Kontaktanzeige aufsetzen
Sehen, wer im Augenblick online ist

Die Profile der Frauen aus aller Welt anschauen
Bei den Angaben kucken, ob eine Lady gut zu mir passt

Nach bestimmten Persönlichkeitsmerkmalen der Singles suchen
Klick auf „Interesse zeigen“

Erfolgsgeschichten von Paaren lesen
Ein Profilfoto kommentieren mit „Du bist schön. Ich möchte dich kennenlernen“

Kontaktanfragen der Damen aus aller Welt ansehen.
Gleich am ersten Tag bekam ich ca. 10 Kontaktwünsche zugesendet.

Das alles ist kostenlos.
Es ist nicht möglich, ohne finanziellen Einsatz eine Frau richtig anzuschreiben.
Oder deren Nachrichten zu lesen.
Die kostenlose Mitgliedschaft ist dazu gedacht, das Portal zu testen.
Sie können sich die Frauen ansehen.
Und urteilen, ob Sie bereit sind, für die Partnersuche hier Geld zu investieren.

 

Ähnliche Singlebörsen aus aller Welt

UkraineDate

BrazilCupid

FilipinoCupid

 

Kostenpflichtige Mitgliedschaft
Wenn ich bei InternationalCupid eine Frau zum Heiraten oder zum Flirten finden
will, dann brauche ich eine solche Mitgliedschaft.
Nur so kann ich Nachrichten verschicken und empfangen.
Die Vollmitgliedschaft wird in den Modellen Gold und Platin angeboten.

Die Funktionen bei einer Gold-Mitgliedschaft
Wenn ich eine Frau besonders schön und begehrenswert finde:
Dann darf ich ihr einen Brief schreiben.
Aber nicht nur einen, sondern später noch unbegrenzt viele.
Und zwar so lange, wie meine Mitgliedschaft läuft.

Im Text-Chat kann ich mit den Damen schreiben.
Ich habe das probiert. Es funktioniert gut.
Ich sehe mir an, wer gerade online ist.
Und klicke in ihrem Profil auf „Chat starten“.

Preise für die Partnersuche in Gold (Mai 2016)
1 Monat 29,98 Euro
3 Monate 19,99 Euro pro Monat
12 Monate 10,00 Euro pro Monat

Preise für die Partnersuche in Platin (Mai 2016)
1 Monat 34,98 Euro
3 Monate 23,33 Euro pro Monat
12 Monate 11,67 Euro pro Monat
Wie man sieht: es wird pro Monat billiger, je länger man sich festlegt.

Vorzüge der Platin-Mitgliedschaft
Die Kontaktanzeige wird so platziert,
dass sie besser sichtbar ist als beim Gold-Account.
Fremdspachige Nachrichten können vom Übersetzerdienst übersetzt werden.
Außerdem ist es möglich, den Videochat der internationalen Singlebörse zu nutzen.

 

Besondere Funktionen von InternationalCupid

Schöne Frauen aus aller Welt im Video-Chat anmachen
Wenn Sie wissen wollen, wie eine Dame wirklich aussieht. Und wie sie sich gibt:
Dann sollten Sie mit der Platin-Mitgliedschaft den Webcamchat nutzen.
Bilder sind ja ganz schön und nett. Aber viel aussagekräftiger ist es,
wenn Sie live betrachten können, wie attraktiv und herzlich ein Mädel ist.

Erfolgsgeschichten lesen
Für manche Paare war es Liebe auf den ersten Blick.
Andere haben eine gewisse Anlaufzeit gebraucht, um sich zu verlieben.
Gerhard schreibt zum Beispiel über seine Leidenschaft
zum kaffee-braunen Mulatten-Mädchen Tatiane aus Sao Paulo (Brasilien):

Ein halbes Jahr lang haben sie sich im Webcam-Chat getroffen.
Dann ist er zu ihr geflogen. Beide haben sich verknallt.
Sie kam zu ihm nach Österreich. Später haben sie Hochzeit gefeiert.
Gerhard ist sehr angetan von den vielfältigen Kontaktmöglichkeiten
auf dieser Singlebörse.

 

Button Hellviolett 1

Hier Flirtkontakte mit Singles aus vielen Ländern finden

 

Überblick: Aus welchen Ländern
kommen die Frauen von InternationalCupid

Afrika
Angola, Äthiopien, Elfenbeinküste, Ghana
Kenia, Madagaskar, Marokko, Mauritius
Namibia, Ruanda, Sambia, Senegal
Seychellen, Simbabwe, Südafrika

Asien und Naher Osten
Hongkong, Indien, Indonesien, Iran, Irak
Israel, Japan, Jordanien, Kambodscha
Kasachstan, Katar, Kuwait, Libanon
Malediven, Oman, Pakistan, Philippinen
Saudi-Arabien, Singapur, Sri Lanka
Südkorea, Syrien, Taiwan, Thailand, Vietnam

Amerika
Argentinien, Bahamas, Brasilien, Chile
Costa Rica, Dominikanische Republik, Ecuador
Guatemala, Haiti, Jamaika, Kanada, Kolumbien
Kuba, Martinique, Nicaragua, Panama
Peru, Puerto Rico, Uruguay, USA, Venezuela

Europa
Andorra, Belgien, Bulgarien, Deutschland, Estland
Finnland, Frankreich, Georgien, Griechenland, Großbritannien
Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Malta
Moldawien, Monaco, Niederlande, Norwegen
Österreich, Polen, Portugal, Rumänien
Russland, Schweden, Schweiz, Serbien
Slowakei, Spanien, Tschechien, Türkei
Ukraine, Ungarn, Weißrussland, Zypern

Ozeanien
Australien, Neuseeland

Die Frauen in westlichen Ländern sind sowohl Einheimische als auch
eingewanderte Frauen aus aller Welt. Hauptsächlich aus Afrika und Asien.

 

Kündigung
Sobald Sie genau wissen, die da ist die Richtige für mich:
Können Sie den Account bei InternationalCupid kündigen.
Tun Sie das bitte nicht auf den letzten Drücker,
sondern eine gewisse Zeit vor Ablauf des Abos.

Ich habe in den englischsprachigen AGBs herumgeblättert.
Leider konnte ich zumindest auf die Schnelle nichts über eine Kündigungsfrist
finden. Sorry! Ich vermute mal,
dass man 2 Wochen vor Ende der Vertragszeit kündigen muss.

Falls Sie es ganz genau wissen wollen: Dann schreiben Sie einfach an:
team@InternationalCupid.com.
Möglichst auf Englisch. Die werden aber auch Fremdsprachler dort sitzen haben,
die Ihnen auf Deutsch antworten.

 

InternationalCupid im Test – ein Fazit
Der größte Vorteil dieser Singlebörsen:
Im Gegensatz zu anderen internationalen Portalen können Sie hier flexibel
schöne Frauen in sehr vielen Ländern suchen.
Sie müssen sich also nur einmal anmelden, um Ladys aus aller Welt zu finden.
Aus Europa, Asien, Australien, Afrika,
aus der Karibik und vom amerikanischen Kontinent.

Bei RussianCupid können Sie Frauen aus Russland kennenlernen.
Vielleicht noch aus 3 – 4 anderen osteuropäischen Ländern.
Bei LatinAmericanCupid sexy Damen aus Südamerika, Mexiko und der Karibik.
Aber InternationalCupid ist mein absoluter Favorit für die weltweite Partnersuche.
Man wird im gesamten Internet wohl kein anderes Portal finden
mit so großen Möglichkeiten wie bei dieser Singlebörse.

Bleibt noch die Frage, ob es überhaupt sinnvoll ist, eine ausländische Frau
zu heiraten. Es wird Mentalitätsunterschiede geben.
Vor allem südländische Frauen haben einen verspielten Charakter.
Frauen aus Osteuropa sind unserem rational geprägten Wesen ähnlicher.

Wenn Sie ein trockener Bürokratentyp sind, ist ein lebenslustiges Mädchen
von den Bahamas wohl nicht das Richtige für Sie.
Allerdings ergänzen sich manchmal verschiedene Charaktere ganz wunderbar.
Alles wird davon abhängen, wie flexibel, tolerant und anpassungsfähig beide sind.
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein glückliches Händchen
bei der Auswahl Ihrer Partnerin.

 

Button Hellblau 1

Die Profile der Frauen aus aller Welt ansehen

 

Zurück zur Übersicht der weltweiten Singlebörsen

 

Lothar Mader