Lovepoint-Seitensprung gratis?

Bietet Lovepoint
den Seitensprung kostenlos an?

Lovepoint gratis oder nicht?
Kann man beim Erotik-Portal kostenlos einen Seitensprung
oder einen Partner fürs Leben suchen?
Hier mein Test-Bericht über dieses Thema

 

Lovepoint – ein Portrait des Portals
Lovepoint gehört zu den größten Seitensprung-Anbietern in Deutschland.
Und es genießt eine Sonderstellung unter den Erotik-Portalen im Internet.

Na, warum denn das? Werden Sie fragen.
Ganz einfach:
Als einzige Seite bietet Lovepoint sowohl die Möglichkeit zum Seitensprung.
Als auch zur echten Partnersuche.
Einen Mix also aus zwei recht unterschiedlichen Rubriken.

Das Portal fährt also zweigleisig. Das ist Gold wert für Menschen,
die nicht so genau wissen, was sie eigentlich wollen:
Fremdgehen oder Partnervermittlung?

In diesem Beitrag möchte ich nun die Frage untersuchen:
Kann man bei Lovepoint ein erotisches Abenteuer
bzw. einen Lebenspartner suchen?
Und wenn ja, wie sieht das aus?

 

Welche Infos liefert Ihnen dieser Lovepoint-Test
Sie sehen die Funktionen, die Männer und Frauen gratis nutzen können

Sie erfahren, wann beim Fremdgehen auf Lovepoint Kosten entstehen

Wie hoch die Kosten für einen Premium-Account sind

Wie man das Seitensprung-Portal kostenlos nutzen kann

Und wie man Lovepoint mobil per App nutzen kann

 

Mein Test-Bericht von Lovepoint
ergibt diese kostenlose Funktionen für Männer und Frauen

Um es gleich vorweg zu nehmen:
Für die Mädels ist bei diesem Seitensprung-Anbieter alles komplett gratis!
Wie bei so vielen Singlebörsen, Partnervermittlungen
und Chat-Seiten im Internet.

Mit einer Ausnahme allerdings:
Sucht eine Lesbe nach einer Frau, dann muss sie Geld auf den Tisch legen.
So besonders gerecht finde ich das nicht, muss ich sagen.

Was ist nun mit den Herren der Schöpfung?
Männer können sich ohne Kosten anmelden.
Sie treffen eine vorläufige Entscheidung, ob sie lieber Erotik-Dating machen
oder eine neue Liebe finden wollen.

Sie erstellen gratis ein Profil mit Bild.
Sie können sich umschauen, was es hier für Single-Damen gibt.
Mehr aber geht nicht. Aus die Maus!
Die Welt ist einfach schlecht und ungerecht!


Erotikabenteuer gesucht? Dann kommen sie zu LOVEPOINT.de

 

Wann ist bei Lovepoint Schluss mit „gratis“?
Wie bei fast jeder anderen Seite mit Niveau müssen Männer zahlen,
wenn sie eine Mail an Frauen schreiben wollen.

Nach der kostenpflichtigen Anmeldung erhalten Sie Partnervorschläge:
Für die Sex-Partnersuche oder für die Traumpartner-Suche.
Je nachdem, für welche Variante sie sich entschieden haben.
Nun können Sie endlich Kontakte herstellen.

Sie können jetzt den Schreib-Chat und Webcam-Chat nutzen.
Sie können ein Video einstellen.
Und noch 2 oder 3 Funktionen mehr.

Sehr wichtig ist die Kontakt-Garantie:
Wer in einer bestimmten Zeit nicht wenigstens so und so viele Kontakte
zustande bringt. Der bekommt einen Teil seiner Ausgaben zurück.


Warum überhaupt Geld zahlen für ein Premium-Konto?

Wie jede Dating-Seite und jedes Unternehmen auf dieser Welt,
so hat auch dieses Sex-Portal laufende Unkosten:
Gehälter für Mitarbeiter, Hosting-Kosten für den Server, Wartung und Entwicklung
des Systems, Anzeigen aufgeben in den Medien usw.

Theoretisch besteht die Möglichkeit, diese Kosten durch Einblendung
von Werbung zu finanzieren.
Darauf verzichtet das Seitensprung-Portal aber.
Für die Mitglieder ist das durchaus komfortabel.
Also müssen die Unkosten durch Abonnement-Einnahmen aufgebracht werden.
Eine ganz einfache Rechnung.


An dieser Stelle ist noch positiv anzumerken

Der Account (die Mitgliedschaft) bei Lovepoint verlängert sich nicht automatisch.
Man muss ein Abo also nicht kündigen.
Wenn die Zeit abgelaufen ist, dann entstehen keine weiteren Unkosten.
Im Vergleich zu vielen anderen Dating-Portalen eine sehr faire Regelung.

 

Welche Seitensprung-Alternativen gibt es zu Lovepoint

First Casual

C-Date

Meet2Cheat

 

Partnervermittlung – die Alternativen zu Lovepoint
Es gibt nur eine Hand voll richtig empfehlenswerter
Online-Partnervermittlungen. Hier sind die Alternativen zu Lovepoint.

 

Die Preise für Seitensprung oder Partnersuche
Für Frauen, die einen Partner für Fremdsex suchen,
ist bei Lovepoint alles kostenlos
Die Preise für Männer sehen auf den ersten Blick nicht sehr einladend aus.
Zumindest nicht im 3-Monats-Bereich.

Wenn man aber genau nachdenkt:
Um gleichzeitig Partnervermittlung oder Erotik-Dating zu betreiben,
brauche ich mich nur bei einem einzigen Portal anzumelden.
Und kann zwischen den beiden Kategorien hin und her wechseln.
So gesehen, sind die Kosten doch eher als günstig einzustufen.

Die Kosten für Männer (Stand März 2017):
3-Monats-Account: 33,00 Euro pro Monat
6-Monats-Account: 21,50 Euro pro Monat
12-Monats-Account: 12,40 Euro pro Monat
Die aktuellen Preise sieht man bei der Anmeldung.

 

Kann man Lovepoint total gratis nutzen
Natürlich können Sie das. Aber nur dann, wenn Sie eine Frau sind.
Männer haben leider Pech gehabt. Ohne Moos nichts los!

Jetzt kommt mir auch die Idee,
warum Lesben hier Beiträge zahlen müssen.
Theoretisch könnte sich so mancher Mann sich hier als Frau registrieren.
Er würde quasi undercover als Lesbe auf Frauen-Suche gehen.
Rein technisch ist das kein Problem.
Um das zu verhindern, müssen Frauen auf Frauen-Suche blechen.

 

Mit Lovepoint mobil chatten und mailen
Der aktuelle Stand ist folgender:
Eine spezielle Lovepoint-App für iPhone und für das Android-System gibt es nicht.
Das wird so begründet:
Das Bereitstellen einer App würde die Sicherheit und Diskretion
der Mitglieder gefährden. Kann ich nicht beurteilen.

Allerdings können Sie mit Ihrem Handy-Browser den Erotik-Anbieter mobil nutzen:
Nachrichten lesen, Mails schreiben, Partnervorschläge ansehen.
Alles kein Problem.

 

Die Erfolgs-Chancen für Seitensprung
und Traumpartner-Suche

Auch wenn Lovepoint für Männer nicht gratis ist.
Möchte ich es – im Vergleich zu anderen Portalen – durchaus empfehlen.
Der große Pluspunkt ist einfach das duale System:
Partnersuche und Erotik-Kontakte für ein und dasselbe Geld.

 

So Leute,
Ich hoffe, dieser Test von Lovepoint war interessant für Sie.
So richtig bahnbrechende Überraschungen hat er leider nicht gebracht.
Wir Männer sind eben immer die Ars… Armen Schlucker.
Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit

 

Lothar Mader

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,