Erotik bei Beate Uhse: Dessous, Dildo, SM, Sex-Spielzeuge

Beate Uhse – erotische Mode

Link: Beate Uhse Shop

Erotik-Shop Beate Uhse – mein Testbericht

Dessous, Dildos, erotische Geschenke, Potenzmittel, Filme,
SM- und Sex-Spielzeuge: Der Onlineshop von Beate Uhse gehört
neben dem Orion-Verlag zu den Spitzenreitern in Sachen Erotik-Artikel.
Vor allem Frauen nutzen den Shop gern, um sexy Reizwäsche, Bademode,
Gleitgels, Stimulationsmittel und Intimpflegeprodukte zu kaufen.

 

Handling des Erotik-Shops von Beate Uhse
Die Suche nach dem gewünschten Produkt ist ganz einfach.
Sie geben oben in die Suchmaske ein, was Sie haben wollen.
Sie kennen von anderen Onlinehändlern wie Amazon.de oder Orion-Verlag her.
Sie können aber auch in den Kategorien stöbern.

Besonders interessant sind die Sonderangebote des Erotik-Shops Beate Uhse.
In der Rubrik Outlet finden Sie Vibratoren, Sex-Spielzeuge, Strapse, Bodys,
Kleider, Dessous, Modeartikel, Drogerie- und Lifestyle-Produkte –
teilweise mit 70 Prozent Preisnachlass.

 

Produkt-Kategorien bei Beate Uhse
Der Erotik-Shop sortiert seine Produkte themenmäßig in folgenden Rubriken:

Dessous
Herren- und Damen-Unterwäsche, Sex-Kostüme,
reizvolle Dessous für die Hochzeitsnacht.
Erotisierende Tangas, Strings, Büstenhalter, Strapse und Nylonstrümpfe.
Artikel, mit denen jeder Frau die perfekte Verführerin spielen kann.
Männer finden hier Boxershorts und Slips.

Mode für die Damenwelt
Der Beate Uhse-Shop bietet Abendkleider und Kostüme.
Hotpants, Strapse-Korsetts, Tops, Leggings und Damenschuhe.
Sowie stylische Jeanshosen und sexy Lederröcke.

Love Toys bei Beate Uhse
Die Damen finden hier Vibratoren, Dildos. Und so genannte Liebeskugeln.
Das sind Sex-Spielzeuge, die sich eine unbemannte
oder stark vernachlässigte Frau ins Lustzentrum schieben kann.
Um es sich im Do it yourself-Verfahren selbst zu besorgen.

Drogerie
Hier bietet Beate Uhse Parfums, Orgasmus-Cremes, Gleitgels
und Stimulationsmittel für die Klitoris.
Männer finden alle möglichen Kondome.
Erotikverstärker für einen standfesten Penis. Dazu Ejakulations-Verzögerer,
Potenzpillen und Analduschen (für schwule Zeitgenossen).

Beauty und Wellness
Für Frauen: Enthaarungs-Werkzeug und Sprays, Parfums, Geschenke für ihn
und Anti-Cellulite-Mittel. Sexpärchen leiten den Sex gern mit einer Massage ein.
Beate Uhse bietet entsprechende Massageöle.

Wohnen und Lifestyle
Am Anfang war Beate Uhse ein reiner Erotik-Shop.
In jüngster Zeit hat sich das Bild gewandelt.
In dieser Kategorie werden Accessoires für Schlafzimmer und Bad angeboten.
Dazu viele Geschenkideen für ihn oder für sie.

Outlet
In diesem Bereich können Sonderangebote aus allen Bereichen gekauft werden.

Neuheiten
Hier bildet Beate Uhse die neusten Produkte ab.

Beach-Mode
Bikinis, Badeanzüge, Kleidung für den Sommerurlaub und Strandmode.

SM-Artikel
Das ist keine eigenständige Kategorie.
Wenn Sie oben in die Suchmaske Sado Maso, BDSM oder auch „Paare“ eingeben:
Dann finden Sie alle möglichen Sex-Spielzeuge wie Handschellen, Fesseln,
Peitschen, Masken und den Elektroschock-Koffer.
Auch das Wort Fetisch sollten Sie da mal eintippen.

 

Beate Uhse - Fashion

 

Bestellvorgang im Erotik-Shop von Beate Uhse

Eine Ware kaufen
Über die Suchfunktion oder direkt in den Kategorien suchen Sie sich
das gewünschte Produkt aus.
Sie klicken auf das Bild, um zur Produktbeschreibung zu kommen.
Wenn Ihnen das Dessous oder der Dildo gefällt:
Dann klicken Sie auf den Reiter „In den Warenkorb“.
Im Warenkorb sehen Sie alle bestellten Artikel. Sie klicken auf „Zur Kasse gehen“.

Im nächsten Fenster können Sie anonymer „Gast“ bleiben.
Oder sich wahlweise beim Beate Uhse-Shop registrieren.
Sie geben die Personalien und die Lieferadresse an. Und die Zahlungsart.

Erotik-Artikel bezahlen bei Beate Uhse
Das ist via PayPal, Visa- und Mastercard möglich.
Außerdem per Rechnung, Lastschrift und Nachnahme. Ganz wie es beliebt.

Versandkosten
Wenn Sie sofort überweisen (PayPal, Kreditkarte): dann kostet es 5,99 Euro.
Wenn Sie über Rechnung, Lastschrift oder Nachnahme bezahlen: dann 7,49 Euro.
Per Nachnahme erfolgt ein Aufschlag von 2 Euro.
Ich habe testweise den Warenkorb auf 150 Euro aufgefüllt.
Aber auch dann ist der Versand nicht kostenlos.

Diskrete Paketlieferung per DHL
Wenn der Postbote vor der Tür steht, und die Nachbarin kommt gerade vorbei:
Dann erkennt sie nicht, dass Sie einen Erotikartikel von Beate Uhse bestellt haben.
Von außen ist das nicht zu erkennen.
Es steht ein unauffälliger Allerwelt-Absender drauf.

Rückgaberecht
Gewisse Artikel können in einem Zeitraum von 14 Tagen zurück gegeben werden.
Davon ausgenommen sind Hygieneartikel und digitale Produkte.

 

Fazit über den Sex-Shop Beate Uhse
Was ganz klar für diesen Shop spricht, sind die reichhaltigen Produkt-Angebote.
Ich habe mehr als eine Stunde gebraucht,
um mir so einigermaßen einen Überblick zu verschaffen.

Bei Beate Uhse finden Sie alles, was nur annähernd mit Erotik zu tun hat.
Aber auch gewöhnliche Herren- und Damenmode.
Sowie Bettwäsche, Badeartikel, Geschenk-Ideen für sie und für ihn.

Beate Uhse bietet Erotik-Spiele, Parfums, Penisringe, SM- und Kosmetikartikel,
Intimrasierer, Masturbationshilfen, Gummipuppen.
Und Fetische: Bettfesseln, Domina-Kleider in Lack und Leder,
Liebesschaukel, Anal-Dildo, Peitsche, Brustnippelsauger,
Halsbänder, Gleitgels für Vaginal- und Analsex.

Auch Lesben und Schwule finden im Onlineshop von Beate Uhse Sex-Spielzeuge
nach ihrem Geschmack. Stark rückläufig ist das DVD-Geschäft.
Pornos sieht man sich heute kostenlos im Internet an.

Die Webseite ist benutzerfreundlich und sexy aufgemacht.
Ohne allerdings pornografisches Material zu zeigen.
In anschaulichen Bildern kann man genau sehen,
welche Eigenschaften und Vorzüge ein Artikel hat.

Bei Beate Uhse sind auch Ratenzahlungen möglich.
So können Kunden mit kleiner Geldbörse ihre Rechnung abstottern.
Das hat man nicht oft im Erotik-e-Commerce.
Außerdem bietet der Shop ständig Gutscheine an.
Und Outlet-Schnäppchen mit Rabatten von 10, 40 oder 70 Prozent.

 

Geschichte und Lebenswerk der Beate Uhse:
Verhütungs-Aufklärerin und Sex-Protagonistin

Was viele gar nicht wissen: Beate Uhse war weltweit der erste Sexshop überhaupt.
Bis es so weit war, musst die gute Beate allerdings
eine schwere Durststrecke zurück legen.

Sehr steinig war der Weg dieser mutigen Beate Uhse in einer prüden verklemmten
Zeit der 50er und 60er Jahre. Dass sie eine sehr außergewöhnliche Frau ist,
hat sie schon in der Nazizeit und im Weltkrieg als echte Flugzeugpilotin bewiesen.
Bei der Flucht vor den Russen aus Ostpreußen hat sie sich ganz frech
ein Militärflugzeug gekapert. Und ist damit nach Schleswig-Holstein geflogen.

Nach dem Krieg fängt sie in Flensburg ganz klein an:
In einem winzigen Hinterhof-Versandhaus.
Von hier aus verschickt sie Lustheftchen mit anregenden und aufklärenden Bildern.
Vor allem aber leistet sie Aufklärungsarbeit für Frauen
in puncto Schwangerschafts-Verhütung.
Erst Anfang der 60er entsteht dann ein größerer Sexshop.

Als man Kinder noch glauben machte, der Klapperstorch bringe die Babys auf die
Welt, hat Beate Uhse Aufklärungsarbeit in Sachen Sex und Empfängnis-Verhütung
vermittelt. Damit bricht sie alle Tabus in der äußerst scheinheiligen Adenauer-Zeit.
Wo natürlich auch gepoppt wurde.
Nur wurde nicht darüber gesprochen oder diskutiert. Noch nicht mal in einer Ehe.
Es gab noch keinen Playboy, keine Bravo und keine Erotik-Magazine.

Vor dem Pille-Zeitalter wird Beate Uhse von konservativen Kreisen als skandalöses,
sittengefährdendes Monster angefeindet – wie auch eine Brigitte Bardot.
Ständig wird sie vor Gericht gezerrt. Verliert aber komischerweise fast nie.
Vielleicht war sie in ihrer freien Art den männlichen Richtern
gar nicht so unsympathisch.

In den 70er Jahren wird es dann langsam einfacher für Beate Uhse.
So langsam werden Diskussionen über körperliche Liebe, Lust, Emanzipation
und sexuelle Aufklärung gesellschaftsfähig.
Der Erotikshop bedient die Kundschaft mit Sexspielzeugen.

Vor allem aber mit Pornofilmen.
Die Männer reißen ihr die Dinger aus den Händen.
In deutschen Großstädten werden Beate Uhse-Geschäfte eröffnet.
Man muss also nicht umständlich in Flensburg bestellen.

Schwierig wird die Situation mit dem Einzug des Internets.
Erotikbegeisterte Männer und auch Frauen schauen sich Sexfilme nun kostenlos
online an. Der Beate Uhse-Versandhandel muss sich auf die neue Zeit umstellen.

Spät, aber nicht zu spät gelingt das auch ganz gut.
Das Warensortiment im neu gebildeten Onlineshop wird viel reichhaltiger.
Immer noch ist sinnliche Erotik der maßgebliche Faktor.
Allerdings geht es nicht mehr so sehr um Videofilme und Pornoblättchen.
Sondern um Dessous, Damenkleider, Reizwäsche, Strandmode,
Sex-Hilfen, Verrücktheiten und trendige Lifestyle-Produkte.

Die Klientel hat sich gewandelt.
Bis in die 90er Jahre waren die Kunden vorwiegend männlich.
Heutzutage bestellen vor allem Frauen beim börsennotierten Beate Uhse-Webshop.
Aber auch Paare, die im Sexleben ein bisschen experimentieren wollen.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,