Den richtigen Seitensprung-Partner suchen

Wie finde ich einen Seitensprung-Partner?

Den richtigen Seitensprung-Partner zu finden ist nicht
so schwer. Hier meine Tipps wie und wo Sie den perfekten
Typ für Ihre Sex-Affäre suchen können

Paar bei Sex-Affäre. Seitensprung im Bett

Ursachen für Seitensprung
Gelegenheit macht Liebe. Das ist schon richtig.
Das Fremdgehen geschieht in vielen Fällen spontan und zufällig.
Dennoch gibt es ein paar Aspekte, die Männer und Frauen
für einen Seitensprung empfänglich machen.

Sie und Ihr Partner teilen seit vielen Jahren dasselbe Bett.
Es ist ganz normal, dass der Sex nicht mehr so geil und aufregend ist
wie in der Anfangszeit. Sie sind immer noch fast so verliebt wie am ersten Tag.
Aber die erotische Anziehungskraft ist nur noch ein lautes Lüftchen.
Oft sehen beide Partner das so. Es ist keine einseitige Sache.

Dann steht sie vor Ihnen.
Jung, hübsch, sexy. Kurzer Rock, schöne Brüste. Alles dran an der Frau.
Die Hormone geraten in Wallung. Sie sehen das Leuchten in ihren Augen.
Das Mädchen scheint einem kleinen Abenteuer keineswegs abgeneigt zu sein.
Es erfordert eine übermenschliche Disziplin,
in einer solchen Situation nicht schwach zu werden.

Doch nicht jeder hat das Glück und findet per Zufall einen Seitensprung-Partner.
Oft ist eine lange Suche nötig, bis man sein Ziel erreicht.


Secret.de - Lebe Deine Phantasie

 

Wo einen Seitensprung suchen?
Zwei Dinge sind nachteilig für Ihr Vorhaben

Manko 1
Gehen Sie niemals mit einem Menschen ins Bett, den Sie schon kennen.
Auch wenn es noch so leicht aussieht:
Man muss nicht großartig suchen. Sie bekommen alles auf dem Tablett serviert.
Lassen sie lieber die Finger davon!

Nach der Weihnachtsfeier noch ein bisschen knutschen und fummeln
mit der Arbeitskollegin. Der Nachbar wirft Ihnen vielsagende Blicke zu.
Die Freundin des Kumpels macht erotisch Avancen.
Warum streift sie nur mit dem Busen ständig Ihren Oberkörper?

Nach dem Tennis kommt die Sportkollegin zu Ihnen an die Theke auf einen Drink.
Und präsentiert ganz unverblümt ihre sexy Beine.
Wie soll Mann oder auch Frau da nicht schwach werden?

Das alles bringt viel mehr Probleme als Liebesfreuden.
Ein Seitensprung mit einem Menschen aus dem Bekanntenkreis
sollte absolut tabu sein. Ein einziger Fehltritt ist durchaus drin.
Eine längere Affäre allerdings wird wahrscheinlich irgendwann auffliegen
und Mords-Probleme bringen.

Manko 2
Ideal wäre es, wenn der Erotik-Partner ebenfalls in einer Beziehung lebt.
Der Grund: Wenn ein Sexverhältnis sich in die Länge zieht,
dann machen Singles manchmal Probleme.

Was ist, wenn die junge Dame plötzlich echte Liebesgefühle für Sie entdeckt?
Wenn sie Eifersucht an den Tag legt oder Forderungen stellt.
Vielleicht droht sie damit, Ihrer Frau von den Bettgeschichten zu erzählen.
Verlangt sie gar die Scheidung.
Sie werden rigoros vor die Wahl gestellt: Deine Alte oder ich.

Bei einem gebundenen Partner hat man einfach viel weniger Komplikationen.
Die Situation ist klar. Sex und sonst gar nichts.
Es gibt keine Scheidung. Vielleicht noch nicht einmal Gefühle.
Natürlich müssen Sie vorsichtig sein, dass es nicht
zu einer ungewollten Schwangerschaft kommt.
Verlassen Sie sich nicht auf die Pille.
Ein Pariser sollte beim Seitensprung immer griffbereit sein.

Überflüssig zu erwähnen:
Das Fremdgehen muss geheim bleiben.
Damit der Ehepartner keinen Verdacht schöpft.
Damit er sich nicht unnötig herumquälen muss.
Damit der Partner Ihnen nicht die Hölle heiß macht.
Oder gar mit Anwalt und Scheidung droht.

Adlerauge sei wachsam!
Egal, wo Sie nach einem potentiellen Seitensprungpartner suchen:
Laufen Sie immer mit offenen Augen durch die Welt.
Manchmal merkt man es nur ganz dezent, dass ein Mensch ebenfalls
auf der Suche ist nach einem Erotik-Abenteuer.

Beobachten Sie immer die Augen eines Menschen.
Wirken sie gelangweilt? Wirken sie abwesend? Oder wirken sie neugierig?
Mit einem geübten Blick erkennt man suchende, unzufriedene Menschen.

 

Hier gibt es weitere Infos
zu Fremdgehen und Seitensprung

 

Hier ein paar Orte mit guten Chancen für einen Seitensprung
Urlaub und Sport
Singleparty, Musikveranstaltungen, Konzerte
Bars und Kneipen
Museum, Supermarkt, Bahnhof
Elternabend in der Schule! Viele Eltern sind alleinerziehend.

 

Seitensprung im Urlaub
Umfragen haben ergeben: In den Ferien geht ganz schön die Post ab.
Sogar dann, wenn das Ehepaar gemeinsam auf die Reise geht.
Auch Frauen sind Feuer und Flamme fürs Fremdgehen.

Ein Mann hat es etwas schwerer. Für ihn kommen nur andere Urlauberinnen
in Frage für als Seitensprung-Partner.
Den Frauen hingegen liegt die gesamte Männerwelt zu Füßen.
Nicht nur Juan aus Palma de Mallorca, Diego aus Barcelona oder Pietro aus Rom.
Nein, auch der Barkeeper, der Animateur, der Rettungsschwimmer und der Mann
an der Touristen-Info stehen den Mädels als potentielle Bettgesellen zur Verfügung.

Sie macht ihm schöne Augen, lässt einen Zettel mit der Handy-Nummer fallen.
Ups, schon nimmt das Unternehmen „Seitensprung“ seinen Lauf.
Muss nur noch der lästige Ehegatte abgeschüttelt werden.

 

Seitensprung-Partner per Internet
Sie haben keine Routine mehr im Anmachen und Flirten?
Lang, lang ist es her. Es kann eine Weile dauern,
bis Sie den Dreh wieder raus haben,
wie man eine Frau oder einen Mann verführt.

Aber selbst wenn das theoretisch wieder funktionieren sollte,
ist es doch recht mühsam, im realen Leben den richtigen Partner
für einen Seitensprung zu finden.
Und selbst wenn Sie jemand an Land gezogen haben:
Vielleicht hat dieser Typ ganz andere Vorstellungen, wie es im Bett ablaufen soll.

Viel einfacher ist die gezielte Suche auf einer Online-Plattform.
Wo man sich sehr direkt über seine erotischen Wünsche austauschen kann.
Wo man abchecken kann, ob es passt. Bevor es zu einem Treffen kommt.

Die Zeiten, wo Männer für außerehelichen Sex ein Bordell aufsuchen mussten,
die sind Gott sei Dank vorbei. Neue Kommunikation-Kanäle machen es möglich:
Jeder kann von zu Hause aus einen Lebenspartner
oder auch einen passenden Erotik-Partner finden.

Man kann einen Seitensprung theoretisch auch bei Singlebörsen antreffen.
Auch dort suchen einige Singles oder Paare einen Partner zum Fremdgehen.
Aber bei weitem nicht so viele wie bei speziellen Portalen.

Am schnellsten geht es, wenn Sie bei Google eingeben: Seitensprung
Und schon haben Sie auf der ersten Seite die Wahl zwischen 4 bis 6 Top-Agenturen.
Natürlich gibt es noch viel mehr.
Aber die sind zweitklassig. Haben zu wenige Mitglieder.
Und können nicht für Sicherheit, Diskretion und Anonymität garantieren.

 

Die Vorteile einer professionellen Seitensprung-Agentur
Sie haben große Auswahl-Möglichkeiten. Weil es viele Profile gibt.
Das bedeutet unter anderem: Sie werden bei einer solchen Agentur
auch sexbegeisterte Menschen finden, die nicht so weit von Ihrem Ort weg wohnen.

Sie bekommen passende Partnervorschläge für eine Affäre.
Man sieht sich die Profile genau an. Und kann abchecken,
ob dieser Mensch in die engere Wahl kommt oder nicht.

Zum Vergleich das Suchen im normalen Leben:
Sie treffen jemand. Weder die Farbe der Augen noch die Nasenspitze
werden Ihnen verraten, welche Sex-Vorlieben diese Person hat.
Sie müssen sich also langsam vortasten. Das kostet Zeit und Geduld.

Bei Seitensprung-Agenturen hingegen geht es relativ flott:
Auf den ersten Blick haben Sie schon viele Infos über andere Menschen.
Das macht die Suche unkompliziert.
Sie sehen zum Beispiel, welche erotischen Vorlieben Ihr Gegenüber hat.
Wie oft er Lust hat auf fremde Haut. Und so weiter.

Bei einem Online-Portal können Sie vollkommen diskret und anonym suchen.
Niemand wird wissen, was Sie da treiben.
Im wirklichen Leben hingegen besteht immer die Gefahr,
dass Ihre Affäre sich um 4 Ecken herumspricht.
Der  Lebenspartner erfährt davon.
Dann ist Ihre Ehe keinen Pfifferling mehr wert.

 

Vorgehensweisen beim Seitensprung online
Wenn Sie einen Account anlegen, dann beantworten Sie einen Fragebogen
zu allen möglichen erotischen Themen.
Diese Daten werden in einer Datenbank gespeichert.
Und mit den Vorstellungen anderer User verglichen.
Der Computer ermittelt also für Sie passende Sexkontakte.

Die Agentur zeigt Ihnen diese Vorschläge jetzt Schwarz auf Weiß in Ihrem Profil.
Alles, außer Bildern.
Aus Gründen der Anonymität und Diskretion bleiben Fotos zuerst mal weg.

Sie studieren die Merkmale:
Alter, Wohnort, Körpergröße, Statur usw.
Sie checken auch die Wünsche anderer Leute.
Das können zum Beispiel sein ganz normaler Sex, Oralsex, Kuschelsex,
Sado Maso und Sexspiele aller Art.

Wenn jemand Ihren Wunschvorstellungen recht nahe kommt,
dann schreiben Sie eine Mail. Alles Weitere liegt jetzt bei Ihnen beiden.
Auch die Entscheidung darüber, ob und wann Sie
füreinander Bilder freischalten.

Es ist besser, wenn man jemand nicht sofort in der Realität trifft.
Sondern wenn man ein paar Nachrichten hin und her schreibt.
Dann kommen die Fotos. Ein Gespräch mit Handy oder Telefon.
Und dann kann man das erste Date ins Auge fassen.

 

Online-Agenturen für eine Seitensprung-Affäre

C-Date

First Casual

Meet2Cheat

Lovepoint

 

Portale für einmaliges Sex-Abenteuer
Falls Sie nicht verheiratet, sondern Single sind.
Und nur ein einmaliges Erotik-Abenteuer suchen.
Dann empfehlen sich so genannte Casual-Dating Portale
.

Das englische Wort „Casual“ bedeutet auf soviel wie Gelegenheit oder Zufall.
Es geht also um Gelegenheitssex.
Mann und Frau treffen sich oft nur ein Mal, um im Bett eine heiße Nacht zu erleben.
Ohne Bezahlung, versteht sich!

Das Geplänkel muss nicht unbedingt im Schlafzimmer stattfinden.
Es gibt so viele Orte, wo man schön poppen oder einen Quickie haben kann.
Ebenso ist ungewiss, ob es bei diesem einen Mal bleibt.
Oft ist es so. Muss aber nicht.

Unterschiede zu den Fremdgeh-Portalen weiter oben:
Hier beim Casual-Dating sind vorwiegend Singles unterwegs.
Das Abenteuer ist kurz und unverbindlich.
Man muss keine Vorsicht walten lassen wegen Auffliegen des Treffens.

 

Okay liebe Leser,
Sie sehen also: es gibt einige Möglichkeiten,
wo man den richtigen Seitensprung-Partner suchen und finden kann.
Eine Affäre zu beginnen, ist viel leichter als sie geheim zu halten.
Ich wünsche viel Spass bei Ihrem Erotik-Abenteuer

 

Lothar Mader

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,