Bei Kontaktbörse eDates schöne Frauen anschreiben

Frauen witzig und erfolgreich anschreiben

Die Kontaktbörse eDates sieht sich als Dating-Plattform für gebildete,
niveauvolle Singles. Viele schöne Frauen und attraktive Männer haben sich
bei eDates angemeldet, um zu Menschen auf gleichem Niveau kennenzulernen.
Zum Flirten, Chatten und natürlich für die Partnersuche.

Das Bildungslevel dieser Singles liegt deutlich über dem Bundesdurchschnitt.
Viele verfügen über eine gute Ausbildung und ein schönes Einkommen.

Die Kontaktbörse der Münchener Beauty GmbH ist ein Newcomer
unter den Singlebörsen. Seit 2011 haben sich über 200.000
schöne Frauen und sportliche Männer angemeldet.
Um auf diesem Weg einen gleichwertigen, anspruchsvollen Partner zu finden.

Wer bei eDates bildschöne Frauen anschreiben will, sollte über ein
ausgesprochenes Selbstbewusstsein verfügen.
Denn die Ansprüche der eDates-Damen sind nicht von Pappe.

Bei eDates sind Frauen mit 60 Prozent deutlich in der Überzahl.
Gute Auswahl-Chancen also für einen Single-Mann,
der auf der Suche ist nach einem klasse Online-Kontakt.

In diesem Beitrag gebe ich Tipps, wie man bei der Kontaktbörse eDates schöne,
hoch-anspruchsvolle Frauen anschreiben kann. Das ist nicht immer so einfach.
Schnell hat man eine Lady mit spitzer Zunge erwischt.
Die einem eine freche Antwort aufs Brot schmiert.
Oder sich in ganz Schweigen hüllt.

 

Erfolgreiche, gebildete und niveauvolle Singles online

 

Tipps, wie man bei eDates schöne Frauen
erfolgreich anschreibt

Die Kontaktchancen bei der Singlebörse
Als kostenloses Basismitglied hat man die Möglichkeit, ein paar Nachrichten
rauszuhauen. Allerdings sind das ziemlich wertlose Spielereien.
Sie werden nie eine Antwort zu lesen bekommen.
Das funktioniert nur mit einem Premium-Account.

Wenn Sie Kontakte zu schönen Frauen haben wollen: dann gönnen Sie sich
für 3 Euro zumindest die 14-tägige Testmitgliedschaft zum Ausprobieren.

Im Grunde genommen haben Sie als Mann bei der Kontaktbörse
ganz gute Chancen. Denn 60% aller Mitglieder sind Frauen.
Im Vergleich zu anderen Singlebörsen wie Friendscout oder Bildkontakte
sind das gute Aussichten.
Wenn Sie es nicht allzu dumm angehen, werden Sie gute Kontakte haben.
Wahrscheinlich auch ein paar Dates.

Und trotzdem können Sie vieles falsch machen beim Anschreiben von Frauen.
Ihre Nachricht kann noch so gut sein –
Das nutzt gar nichts, wenn sie nicht gelesen wird.
Dazu muss man 2 Dinge wissen:

Fakt 1:
Auch wenn die hübschen Ladys bei eDates in der Überzahl sind.
Das Postfach von schönen Damen ist jeden Tag voll.
Weil sie sehr attraktive Bilder im Profil stehen haben. Auf der anderen Seite
sind die meisten Männer-Nachrichten nichts anderes als Müll.
Für ein weibliches Wesen vollkommen uninteressant.
Daraus können Sie als schlauer Fuchs Kapital schlagen.
Wenn Sie weiter unten meine Tipps lesen.

Fakt 2:
Bevor ein Mädchen von eDates Ihre Message liest, sieht in Sie Ihr Profilbild.
Wenn das Foto nicht auf Gegenliebe stößt:
dann wird Ihre Flirtmail lieblos weggeklickt.
Ein interessantes Bild ist quasi die Eintrittskarte, damit die schöne Frau
eine Nachricht öffnet und liest. Damit Sie antwortet.
Und damit Sie irgendwann im Chat von eDates ein Treffen mit ihr ausmachen.

Tipps für einen interessanten Profilinhalt bei eDates
Ganz am Schluß dieses Artikels habe ich noch ein paar Tipps zum Profilbild.
Jetzt geht’s erst mal um den eigentlichen Profilinhalt bei eDates.

Sie haben sich bei der Kontaktbörse angemeldet, um möglichst rasch
schöne Frauen kennenzulernen. Sie wollen ein Date haben.
Eine Freundin zu finden. Oder eine Frau flachlegen.
Vor lauter Husch, Husch haben Sie beim Ausfüllen der Kontaktanzeige geschludert.
Dabei ist dieser Faktor sehr wichtig für den Erfolg beim Online-Dating.

Ich klicke bei eDates jetzt oben auf Profil/ Bearbeiten/Profildaten.
Und später auf Fragebogen und Profilfotos.
Es könnte nun sein, dass die Tussie Ihr Bild ganz okay findet.
Auch die Nachricht hat ihr ganz gut gefallen.
Bevor Sie zurück schreibt, schaut sie in Ihr Profil rein.
Sie will wissen: was ist das für ein Typ? Und was sieht sie:
es sieht so öd und trostlos aus wie die Wüste der Sahara.

Das macht einen schlechten Eindruck auf das Mädchen.
Sie wird es sich noch einmal überlegen, ob sie überhaupt die Nachricht
beantworten soll. Schuld daran ist nur Ihre Bequemlichkeit.
Es braucht nicht viel Zeit, um bei eDates eine Kontaktanzeige
schön vollständig auszufüllen.

Sie gehen oben rechts in Profil/ Bearbeiten/ Profildaten.
Bei „Erscheinungsbild“ geben Sie die Körpermaße an.
Sie klicken Ihre Interessen an. Die Trink- und Rauchergewohnheiten.
Das ist das Minimum.
Wenn die Frauen das Profil interessant finden sollen:
dann klicken Sie auf Profil/ Bearbeiten/ Fragebogen.

Auf dieser Seite können Sie beschreiben, wie Sie sich die Traumfrau vorstellen.
Was Ihnen in der Beziehung wichtig ist. Ob Sie Haustiere mögen.
Welche Jahreszeit, welche Filme oder Bücher sie am liebsten mögen usw.

Auch das auszufüllen ist kein Hexenwerk.
In gut 30 Minuten sind Sie durch. So sieht die Kontaktperson:
Dieser Kerl hat ein echtes Interesse, bei eDates etwas zu erreichen.

 

Auch auf diesen Portalen können Sie schöne Frauen kontaktieren

Neu.de

Wohlhabende Singles auf Singlebörse treffen

Single.de

In-ist-drin-de

 

Der erste Satz beim Anschreiben schöner Frauen
Eine Betreffzeile wie in meinem Web.de gibt es bei Kontaktbörsen nicht.
Sie haben keine Möglichkeit, mit einer umwerfenden Schlagzeile
die Aufmerksamkeit einer sexy Frau zu fesseln.
Sie können aber den ersten Satz einer Mail als Ersatz für den Betreff nehmen.

Der erste Satz muss sitzen.
Dann werden sogar bildschöne Frauen hellwach und neugierig.
Sie lesen weiter. Und werden vielleicht antworten.
Mit langweiligen Sprüchen wie
„Hi, wie geht’s?“ oder „Hey Baby, ich finde dich affengeil“ oder
„Hallo, ich bin der Max Fischer aus Buxtehude“ brauchen Sie
gar nicht erst anzutanzen. Das klingt total einfallslos.

Der erste Satz könnte eine kleine spassig gemeinte Provokation sein.
Hier gilt es kreativ zu sein. Sehen Sie sich die Bilder einer Frau an.
Vielleicht fällt Ihnen etwas Komisches auf.

Ich sehe in meinem eDates-Account gerade eine Vanessa vor mir.
Eine rassig-schöne Amazone. Das Komische ist: sie bläst die Backen voll auf.
Das sieht man selten. Ist ein guter Aufhänger für den ersten Satz.
Ich könnte zum Beispiel schreiben:
„Wie ich sehe, hast du noch das Frühstück im Mund“ oder
„Na du, wieder Stress gehabt heute? Lass doch mal Luft ab“
Ein bisschen Witz, Provokation, Frechheit und Spass.
Das kommt gut an bei den Damen.

Was kommt hinter dem ersten Satz
Viele Männer finden eine Frau schön und begehrenswert.
Sie wollen sie kennenlernen. Sind fasziniert von ihrem Bild.
Das hört eine attraktive Lady bei eDates oder auch bei Facebook
10 oder 20 Mal am Tag.
Wenn Sie eine Antwort bekommen wollen,
dann müssen Sie etwas ganz anderes schreiben.
Etwas Außergewöhnliches, Geistreiches, Persönliches, Lustiges.

Doch was soll man bei eDates an eine schöne Frau schreiben,
um interessant zu wirken? Ein Kompliment über das Aussehen ist nicht schlecht.
Aber auch nichts total Originelles.
Der Weg zu einer guten Nachricht führt über die Profil-Eigenschaften der Frau.
Sehen Sie sich alles genau an.
Gibt es irgendwo Übereinstimmungen mit Ihrer Person?

Ich gebe zu, ich habe schon ausführlichere Profile gesehen als bei eDates.
Dennoch geben die „Profildaten“ schon einiges her.
Vor allem bei „Interessen und Geschmack“.
Dort werden Angaben gemacht zu Hobbys, Sportarten und Musikgeschmack.
Wenn Sie bei einer schönen Frau sehen: sie interessiert sich für Pop, Rock,
Fitness, Mountainbiken, Reisen oder Fotografieren:
Dann haben Sie schon 6 mögliche Ansatzpunkte für die erste Nachricht.

Sie wählen sich ein Thema aus, wo Sie Experte sind.
Oder sich ein bisschen auskennen.
Nehmen wir an: Sie beide lieben das Reisen. Sie selbst machen gern Urlaub
am Mittelmeer. Dann schreiben Sie der schönen Frau, ob sie sich
den braunen Teint an den Stränden von Spanien geholt hat.
Oder ob sie lieber nach Italien oder auf die Kanaren fährt.
Einfach als Frage in den Raum gestellt.

Legen Sie nach, indem Sie noch eine Frage stellen:
ob sie die schönen Strände an der Costa del Sol in Südspanien kennt.
Ob sie Gibraltar kennt. Oder schon in Barcelona war.

Das war jetzt ein Beispiel mit Reisen. Bei anderen Themen, wo Sie sich auskennen,
können Sie es genauso machen. Sie beginnen mit einer Frage
zu einem Interessengebiet. Idealerweise ein wenig spassig formuliert.

Dann schreiben Sie die eigenen Erfahrungen.
Und um die Lady von eDates zum Antworten zu bewegen, stellen Sie am Ende
noch einmal eine Frage. Die darf ein klein wenig provokativ sein.
Langweilige Mails liest sie genug bei der Kontaktbörse.
Versuchen Sie originell und individuell zu wirken.

Ihre Mail darf nicht zu lang sein. Nehmen Sie sich Zeit für die Formulierung.
Basteln Sie ein bisschen herum. Es kommt nicht darauf an, dass Sie schnell
und möglichst viele schöne Frauen anschreiben.
Sondern dass Sie wenige gute Kontakte haben.
Sie können eh nicht 10 Mädchen in einem Monat treffen.

Falls Sie eine Antwort bekommen: dann flippen Sie nicht gleich aus.
Schreiben Sie erst nach 2 Tagen zurück.
Sie darf nicht den Eindruck bekommen: da wartet einer nur auf meine Nachricht.
Die Frau soll sich ruhig einbilden, dass Sie noch Besseres zu tun haben
als mit ihr zu schreiben.

Tipps für das Profilfoto bei Kontaktbörse eDates
Wenn ich jetzt noch einen Roman über Bilder schreibe,
dann wird dieser Artikel zu lang. Bequemerweise setze ich einen Link
zu einem Webseiten-Artikel von mir.
Hier geht’s zu den Tipps fürs Profilbild. Sorry.

Ich denke, mit meinen Ratschlägen sind Sie jetzt
ganz gut gewappnet für die Kontaktbörse eDates.
Versuchen Sie es doch erst mal bei einer nicht so super aussehenden Dame.
Sammeln Sie Erfahrungen, was gut ankommt.
Bevor Sie dann später den schönen Frauen von eDates den Hof machen.
Dabei wünsche viel Glück!

 

Lothar Mader

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,